Anzeige

Exklusiv-Umfrage: Wie Emissionshäuser und Vertriebe den Markt sehen

Schulz-Jodexnis2-250x300 in Exklusiv-Umfrage: Wie Emissionshäuser und Vertriebe den Markt sehenHelmut Schulz-Jodexnis, Vorstand der BIT Treuhand AG:

„Das Jahr 2009 war für alle Marktteilnehmer eine große Herausforderung. Allerdings hat es  auch neue Konzepte hervorgebracht. Dem Wunsch der Anleger nach mehr Transparenz, Sicherheit und Flexibilität wurde vermehrt Rechnung getragen. Vielen Emissionshäusern ist das erforderliche Krisenmanagement nur bedingt gut gelungen. 2010 wird es darauf ankommen, das Anlegervertrauen durch gute Kommunikation und hohe Servicequalität zurückzugewinnen. Für den einzelnen Berater bleibt 2010 durch den zu leistenden After-Sales-Service und die Überzeugungsarbeit bei  der Neuanlage weiter anspruchsvoll. Die Kunden werden allmählich neues Vertrauen zu den Märkten finden und gute Beteiligungsangebote werden ein unverzichtbarer Bestandteil  einer sinnvollen und erfolgreichen Anlagestrategie bleiben.“

Seite 15: Reiner Seelheim, Nordcapital: “Die Chance ist groß – nutzen wir sie!”