Anzeige
4. November 2009, 14:21
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Auszeichnung für Wissenschaft mit Praxisbezug

Der vom Hofheimer Analysehaus Morgen & Morgen ins Leben gerufene Lanuvium Award wurde 2009 im Rahmen der DKM verliehen. Die Jury kürte die Dissertation “Insurance Guarantee Schemes – Entwicklung eines Insolvenzsicherungssystems für die Kunden von Lebensversicherern auf Basis einer kritischen Analyse international bestehender Systeme” von Dr. Holger Müller zum mit einem Preisgeld von 3.000 Euro dotierten Sieger.

Eingereicht wurden im diesem Jahr neun Arbeiten. Drei davon wurden von der Jury, zu der auch Cash.-Chefredakteur Frank O. Milewski zählt, prämiert. Den zweiten Platz und ein Preisgeld von 2.000 Euro erzielte die Dissertation “Ein zukünftiger Altersrentenvertrag unter Wettbewerbsbedingungen” von Dr. Johann Klinge.  Dritter wurde die Dissertation “Asset-Liability-Management in der betrieblichen Altersversorgung: Ein Konzept für den Risikotragfähigkeitsausgleich innerhalb beitragsbezogener Pensionspläne deutscher Pensionsfonds” von Dr. Andreas Beckstette. Rang drei ist mit einem Preisgeld von 1.000 Euro dotiert.

Morgen & Morgen-Chef Joachim Geiberger,  Initiator des Lanuvium-Awards und ebenfalls Jurymitglied, nahm die Preisverleihung persönlich vor und gab dabei der Hoffnung Ausdruck, dass die Ergebnisse der ausgezeichneten Arbeiten auch in der Versicherungswirtschaft Widerhall finden.

Die Auszeichnung für versicherungswissenschaftliche Diplom- und Doktorarbeiten mit klarem Bezug zur Praxis der Versicherungswirtschaft wird künftig alle zwei Jahre vergeben. Ziel  ist es, mit der Förderung eine Brücke zwischen Wissenschaft und Wirtschaft schlagen. (te)


Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

Bericht: Höheres Rentenniveau beseitigt Altersarmut nicht

In der Debatte um die Bekämpfung von Altersarmut hat die Rentenversicherung vor falschen Strategien gewarnt. Dies melden die Zeitungen der Funke Mediengruppe.

mehr ...

Immobilien

Premiumimmobilien: Die Top sechs Metropolen

Die Nachfrage nach Premiumimmobilien reißt nicht ab. Das zeigt eine Marktanalyse von Dahler & Company, die Umsatz- und Verkaufszahlen von Eigentumswohnungen sowie Ein- und Zweifamilienhäuser mit einem Kaufpreis ab 750.000 Euro an sechs deutschen Top-Standorten untersucht hat.

mehr ...

Investmentfonds

Deutscher Fondsabsatz steigt

Investmentfonds haben laut dem Branchenverband BVI Bundesverband Investment und Asset Management im November netto 9,3 Milliarden Euro neue Mittel eingesammelt. Das sind 2,3 Milliarden Euro mehr als im Oktober.

mehr ...

Berater

Testament unauffindbar? Auch die Kopie ist gültig

Die Kopie eines Testaments kann zur Bestimmung der Erbfolge ausreichen, wenn die formgerechte Errichtung des Originaltestaments bewiesen werden kann. Dies entschied das Oberlandesgericht (OLG) Köln in einem aktuellen Urteil.

mehr ...

Sachwertanlagen

Schifffahrtskrise: Eine ganz bittere Pille

Die Insolvenz des Reeders und einstigen Vorzeige-Initiators Hermann Ebel ist nicht nur für die Branche der Schiffsbeteiligungen ein weiterer Tiefschlag. Der Löwer-Kommentar

mehr ...

Recht

Brexit hat Folgen für britische Fondsbranche

Auf die britischen Investmenthäuser kommen möglicherweise unruhige Zeiten zu. Der Brexit könnte dazu führen, dass Großbritannien künftig den Status eines so genannten “Drittstaates” hat. Für die britische Fondsbranche hätte dieses Szenario Folgen.

mehr ...