Anzeige
Anzeige
1. November 2010, 14:38
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Internet: Neue Domain für Versicherungen kommt

Die alten de- und com-Internetdomains der Versicherungsbranche sollen in den kommenden Monaten eingemottet werden. Dafür will eine Initiative sorgen, die dem Wirtschaftszweig einen eigenen Namensraum geben will. So soll im kommenden Jahr eine sogenannte Top-Level-Domain  „.versicherung“ an den Start gehen.

Domain-Internet-www-127x150 in Internet: Neue Domain für Versicherungen kommtDamit werden zum Beispiel Domains wie www.kranken.versicherung oder www.unternehmensname.versicherung möglich. Ansprechen will die Initiative, deren Schirmherrschaft Professor Dr. Hans-Peter Schwintowski übernommen hat, alle Unternehmen der Versicherungsbranche. Das reicht vom Versicherungsvermittler bis zu großen Finanzkonzernen.

Das Angebot soll komplexe Suchprozesse reduzieren sowie die Transparenz für Anbieter und Nachfrager nach Versicherungsleistungen im gesamten deutschsprachigen Raum fördern.

Das Unternehmen Dotversicherung aus Bendestorf bei Hamburg organisiert die Initiative für „.versicherung“ und wird 2011 die Top-Level-Domain bei der zuständigen Internet-Verwaltungsorganisation ICANN in Kalifornien beantragen.

Die Vergabe von Domains ist in einzelne Phasen unterteilt. Ab sofort können sich Mitglieder der Versicherungsbranche als Sponsor von Dotversicherung  eine Wunschadresse bevorzugt sichern – die Sponsoringpakete sind ab 1.500 Euro zu haben. Nach Zulassung haben ab 2012 dann Markeninhaber die Möglichkeit, in der „Sunrise-Phase“ ihre Marke unter der neuen Domain zu sichern. Danach kann jedes Unternehmen der Branche sowie Firmen mit unmittelbarem Bezug dazu in der „Landrush-Phase“ eine Adresse mit der neuen Endung registrieren. Danach sollen die Domains voraussichtlich zwischen 100 und 150 Euro im Jahr kosten; die Höhe der Kosten ist abhängig vom Internetprovider.

Ein großer Teil der Website-Besucher wird von Suchmaschinen wie Google, Bing und Yahoo vermittelt. Die Top-Level-Domain „.versicherung“ teilt nicht nur Verbrauchern, sondern auch Google, Bing und Co. ganz automatisch die Branchenzugehörigkeit mit. Die Initiative geht davon aus, dass die neuen Domains, zu denen „.versicherung“ gehört, von den Suchmaschinen entsprechend positiv eingestuft werden und ihren Inhabern damit einen langfristigen und strategischen Wettbewerbsvorteil bei der Neukundengewinnung bieten.

Mehr Informationen gibt es unter www.dotversicherung.de. (ks)

Foto: Shutterstock

2 Kommentare

  1. […] Quelle: cash-online.de/versicherungen […]

    Pingback von .versicherung « Heinkas DNs & DN-News — 2. November 2010 @ 09:11

  2. […] cash-online.de […]

    Pingback von Internet: Neue Domain für Versicherungen kommt – cash-online.de | 24h-ratgeber.de — 1. November 2010 @ 14:55

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

Generali: Alternativen zur Klassik legen zu

Die Generali in Deutschland konnte ihr operatives Ergebnis im Geschäftsjahr 2016 auf 847 Millionen Euro erhöhen, ein Plus von sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Gesamtkosten sanken um 117 Millionen Euro auf 1,3 Milliarden Euro.

mehr ...

Immobilien

WIKR: Präzisierungen bei Immobilienkrediten

Die umstrittenen strengen Vorgaben für die Vergabe von Immobilienkrediten werden nachgebessert. Der Bundestag beschloss am Donnerstag Präzisierungen zu der seit einem Jahr geltenden “Wohnimmobilienkreditrichtlinie”.

mehr ...

Investmentfonds

Brexit: Luxemburg beansprucht Sitz der Europäischen Bankenaufsicht

Luxemburg will nach dem Brexit Sitz der Europäischen Bankenaufsicht (EBA) werden. Nach Ansicht von Premierminister Xavier Bettel hat das Großherzogtum ein Anrecht auf den Umzug der EBA nach Luxemburg.

mehr ...

Berater

“Als ich anfing, war es geradezu exotisch, sich mit Frauen zu beschäftigen”

Heide Härtel-Herrmann ist seit über 30 Jahren als Beraterin tätig. Mit Cash. hat sie über ihren Werdegang, Frauen in der Finanz- und Versicherungsbranche und die Bedürfnisse weiblicher und männlicher Kunden gesprochen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Ratingwissen-Tag: “Plausibilitätsprüfung nicht erforderlich”

Plausibilitätsprüfung und Vertriebsregulierung durch die EU-Richtlinie MiFID II zählten zu den Themen auf dem „15. Fondsrating-Tag/3. Assetmanagement-Tag“ des Veranstalters Ratingwissen am Mittwoch – mit einigen überraschenden Statements.

mehr ...

Recht

BGH stärkt prozessualen Rechtsschutz von Versicherungsnehmern

Klagt ein Versicherungsnehmer gegen einen Versicherer mit Sitz im Ausland, gilt die für den Versicherungsnehmer vorteilhafte Regelung des Gerichtsstandes in dessen Bezirk – auch wenn es sich um Ansprüche aus “Altverträgen” handelt, die vor Inkrafttreten des reformierten VVG geschlossen wurden.

mehr ...