Anzeige
Anzeige
1. August 2011, 16:11
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Vier Neue in Volkswohl Bund-Fondspalette

Die Volkswohl Bund Lebensversicherung hat ihre Angebotspalette im Rahmen von fondsgebundenen Versicherungslösungen um vier Fonds erweitert. Die Neuzugänge kommen aus den Häusern C-Quadrat, Ethna, HSBC und DWS. 

Angebotspalette-127x150 in Vier Neue in Volkswohl Bund-Fondspalette  Der “C-Quadrat Arts Total Return Flexible” ist auf einen hohen wie langfristigen Wertzuwachs ausgelegt. Er handelt computergesteuert, investiert international und will dabei den Kapitalerhalt und die Risikoreduktion in den Vordergrund stellen. “Ethna-Aktiv E” ist ein defensiv ausgerichteter, dynamischer Vermögensverwaltungsfonds, der hauptsächlich in europäische Anleihen und Aktien investiert. Ziel ist eine optimale Gesamtrendite. Dabei sollen Wertstabilität, Sicherheit des Kapitals und Liquidität des Fondsvermögens im Vordergrund stehen.

Der Garantiefonds “HSBC Global Emerging Markets Protect 80 Dynamic” ist eigenen Angaben zufolge der erste Wertsicherungsfonds, der in die Aktienmärkte von Schwellenländern investiert. Marktveränderungen soll mit einer dynamischen Absicherungsstrategie begegnet werden. Ähnlich gestrickt ist der “DWS Garant 80 FPI”. Er ist aktiv gemanagt und investiert nach Marktlage international in Wertpapiere, Aktien und Fonds. Eine Trend- und Volatilitätskontrolle soll es ihm ermöglichen, flexibel auf neue Situationen am Markt zu reagieren.

Mit den neuen Fonds will die Volkswohl Bund Lebensversicherung die Möglichkeiten der Vertriebspartner bei der Kundenberatung ausbauen. “Wir richten unsere Fondsauswahl in erster Linie am Bedarf unserer Makler aus”, erklärt Stefan Becker, Produktmanager für fondsgebundene Versicherungen. “Mit unseren Vertriebspartnern stehen wir in ständigem Kontakt. Darum sind wir in der Lage, unsere Fondspalette laufend passgenau zu aktualisieren.” Mit der Erweiterung der Fondspalette haben die Vertriebspartner des Dortmunder Maklerversicherers über 50 verschiedene Fonds für die Beratung zur Auswahl. “Für alle unsere Fonds gilt: Die Kunden können sich innerhalb ihrer Fondspolice jederzeit anders entscheiden und ihre Fondsaufteilung ändern. Das ist zwölf Mal im Jahr sogar völlig kostenfrei”, betont Becker. (te)

Foto: Shutterstock

Anzeige

1 Kommentar

  1. […] Vier Neue in Volkswohl Bund-Fondspalette Die Volkswohl Bund Lebensversicherung aG hat ihre Angebotspalette im Rahmen von fondsgebundenen Versicherungslösungen um vier Fonds erweitert. Die Neuzugänge kommen aus den Häusern C-Quadrat, Ethna, HSBC und DWS. Der “C-Quadrat Arts Total Return … Read more on cash-online.de […]

    Pingback von Neueste Fonds Nachrichten | Riesterrente Versicherung — 2. August 2011 @ 09:48

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

GDV: Senioren ab 75 sollen zum Fahrtest

Die Versicherer fordern, dass Autofahrer ab dem 75. Lebensjahr eine verpflichtende Kontrollfahrt absolvieren, um ihre Fahrtüchtigkeit testen zu lassen. “Die Unfallforschung der Versicherer wird in diesem Jahr Standards für eine solche Testfahrt entwickeln”, erklärte Siegfried Brockmann, Chef der Unfallforschung des GDV, in der “Westfalenpost”.

mehr ...

Immobilien

Baubranche fordert Ende des Vorschriften-Dschungels

Angesichts des Wohnungsmangels in vielen deutschen Städten hat die Baubranche eine Vereinheitlichung des Vorschriften-Dschungels der 16 Bundesländer gefordert.

mehr ...

Investmentfonds

Trump könnte Märkte enttäuschen

Von Donald Trump erwarten die Investoren derzeit viel. Allerdings könnte schon bald die Enttäuschung folgen. Die Lage ist keinesfalls entspannt. Gastkommentar von Karsten Junius, Bank J. Safra Sarasin AG

mehr ...

Berater

Fondsnet baut institutionelle Kundenbetreuung aus

Der Erftstadter Maklerpool Fondsnet stärkt die Beratung und Betreuung institutioneller Kunden. Marc Blum (50) unterstützt seit 1. November 2016 als Ansprechpartner den Geschäftsbereich Fund-Servicing, der für eine Vielzahl von Dienstleistungen rund um die Betreuung und Verwaltung von Investmentfonds steht.

mehr ...

Sachwertanlagen

Marke Brenneisen Capital wird veräußert

Manfred Brenneisen, Chef der Brenneisen Capital mit Sitz in Wiesloch, veräußert den Geschäftsbereich Spezialvertrieb für Sachwertanlagen samt Markennamen. Die persönliche Kontinuität für die Geschäftspartner soll gewahrt bleiben.

mehr ...

Recht

Privathaftpflicht: “Billigkeit” kein Anspruchsgrund für Schadensersatz

Die Privathaftpflichtversicherung dient, im Gegensatz zur Pflichtversicherung, dem Schutz des Versicherten. Ein Schadensersatzanspruch besteht somit nur dann, wenn die gesamten Umstände des Falles eine Haftung des schuldlosen Schädigers aus Billigkeitsgründen geradezu erfordern.

mehr ...