Anzeige
Anzeige
1. Dezember 2014, 09:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

“Wir bauen die Digitalisierungsoffensive um die Agentur herum aus”

Die großen Versicherer haben den Megatrend Digitalisierung in ihre Strategie integriert. Jens Grote, Mitglied des Vorstands der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG, hat mit Cash. über digitale Verkaufshilfen gesprochen.

Allianz: Wir bauen die Digitalisierungsoffensive um die Agentur herum aus

Jens Grote: “Wir sind davon überzeugt, dass die Verbindung zwischen Online- und Offlinewelt der Schlüssel für die Kundenberatung der Zukunft ist.”

Cash.: Welche digitalen Verkaufshilfen bietet die Allianz ihren Vermittlern?

Grote: Wir stellen unseren Vertretern einen Internetauftritt zur Verfügung, den sie individuell anpassen können. 99 Prozent der Agenturen haben eine professionelle Allianz Vertreter-Homepage. Die Homepage beinhaltet zum einen Informationen über Produkte und Services, ist aber auch Plattform für Interaktion mit Interessenten und Kunden. Darüber hinaus haben über 1.700 Allianz Vertreter eine eigene geschäftliche Facebook-Seite.

Ferner werden im Namen des Vertreters regelmäßig E-Mail-Newsletter an Kunden zu aktuellen Themen rund um die Versicherung verschickt. Als Allianz Deutschland bieten wir unseren Kunden darüber hinaus mit “Meine Allianz” ein Online-Portal. Dort findet der Kunde eine Übersicht über seine Verträge und kann seine Versicherungsangelegenheiten online verwalten. Die Kunden-Seite enthält auch einen Link auf den zuständigen Vertreter, so dass auch über dieses Tool der Dialog gestärkt wird. Darüber hinaus ergeben sich über das Allianz-Vorteilsprogramm viele Gesprächsanlässe.

Welche Strategie verfolgen Sie it den digitalen Angeboten?

Wie Sie sehen, baut die Allianz ihre Digitalisierungsoffensive um die Agentur herum aus. Wir sind davon überzeugt, dass die Verbindung zwischen Online- und Offlinewelt der Schlüssel für die Kundenberatung der Zukunft ist. Wer denkt, dass “entweder oder” – also online versus stationärer Vertrieb – die richtige Strategie ist, der wird sich in unserer Industrie täuschen. Wir setzen auf “sowohl als auch”.

Wir glauben, dass die Mischung aus professioneller Internetpräsenz  – online – und hoher Beratungskompetenz – offline – der Schlüssel für den zukünftigen Erfolg in der zunehmend hybrideren Kundenlandschaft ist. Wir beziehen unsere Ausschließlichkeitsorganisation aktiv in unsere online Aktivitäten ein. Damit wollen wir dem immer größer werdenden individuellen Beratungsbedarf der Kunden gerecht werden. Wir bauen unsere Digitalisierungsaktivitäten im Schulterschluss mit unseren mehr als 8.000 Agenturen.

 

Seite zwei: “Wir denken über zahlreiche Weiterentwicklungen nach”

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Multi-Asset-Fonds - Digitalisierung - Kfz-Policen - Spezialitätenfonds - Robo Advice - Wohnimmobilien

Ab dem 15. September im Handel

Rendite+ 3/2016 "Immobilien"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Deutschlands beste Wohnimmobilien-Standorte - Marktreport Anlageimmobilien - Aktuelle Baufinanzierungstrends - Mietrecht etc.


Ab dem 1. September im Handel.

Versicherungen

Generali bringt neuen Telematiktarif

Die Generali in Deutschland hat mit Generali Mobility einen neuen Telematiktarif auf den Markt gebracht Die Cosmosdirekt folgt im Oktober dieses Jahres mit einem Produkt, das sich speziell an junge Fahrer richtet.

mehr ...

Immobilien

Aareal Bank warnt vor Immobilienblase in Deutschland

Der Vorstandschef des Wiesbadener Gewerbeimmobilienfinanzierers Aareal Bank, Hermann Merkens, warnt erneut vor Übertreibungen auf dem deutschen Immobilienmarkt.

mehr ...

Investmentfonds

US-Notenbank treibt Rohstoffpreise

Zuletzt gewannen die Rohstoffe wieder deutlich an Boden. Damit setzt sich die überwiegend positive Entwicklung in diesem Jahr fort.

mehr ...

Berater

Honorarberater-Konferenz in Kassel

Am 5. November 2016, findet im Schloss-Hotel Kassel die zweite Honorarberater-Konferenz in diesem Jahr statt. Veranstalter ist das IFH Institut für Honorarberatung in enger Kooperation mit dem Verbund Deutscher Honorarberater (VDH).

mehr ...

Sachwertanlagen

Jamestown gibt neuen Publikums-AIF in den Vertrieb

Der US-Spezialist Jamestown startet den Vertrieb des alternativen Investmentfonds (AIF) Jamestown 30. Er soll in Büro-, Einzelhandels- und Mietwohnobjekte in bedeutenden Großräumen der USA investieren.

mehr ...

Recht

Massenkündigungen von Bausparverträgen: Nicht nur juristisches Problem

Die niedrigen Zinsen veranlassen viele Bausparkassen zur Kündigung von Bausparverträgen. Die Kündigungswelle wirft nicht nur juristische Fragen auf, sondern hat auch wirtschaftliche Konsequenzen.

mehr ...