Anzeige
Anzeige
12. Oktober 2015, 08:45
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

DKM 2015: “Fachlichkeit und Sachlichkeit im Vordergrund”

Vom 27. bis 29. Oktober findet die 19. DKM in den Dortmunder Westfallenhallen statt. Nach dem Willen der Veranstalter soll die Messe auch in diesem Jahr ein Ort für Antworten sein. Die DKM 2015 wird von insgesamt 17 verschiedenen Kongressen begleitet.

DKM 2015: 19. Branchentreff in Dortmund

Die DKM 2015 findet vom 27. bis 29. Oktober (Messetage: 28. und 29. Oktober) in den Westfalenhallen in Dortmund statt.

Neben den Kongressen stehen auch Vorträge und Workshops auf dem Messeprogramm, das den Besuchern zahlreiche Gelegenheiten zur Weiterbildung bietet. Wie in den beiden Vorjahren können Versicherungsvermittler durch die Teilnahme an vielen Workshops und Kongressen Weiterbildungspunkte im Rahmen der Brancheninitiative “gut beraten” sammeln.

DKM 2015 mit fünf Kongresspremieren

“Denn nur mit entsprechenden Fachwissen sind die Vermittler bei den derzeitigen Rahmenbedingungen in der Lage, ihr Geschäft zukunftssicher zu machen”, erläutert Dieter Knörrer, Geschäftsführer des Messeveranstalters BBG Betriebsberatungs GmbH.

“Mir ist wichtig, dass die Fachlichkeit und Sachlichkeit im Vordergrund stehen. Zudem braucht unsere Branche das persönliche Gespräch. Ich wünsche mir, dass dies noch stärker in Bewusstsein der Marktteilnehmer rückt”, so Knörrer weiter.

Die DKM hat in diesem Jahr fünf Kongresspremieren im Programm: Die neuen Themen sind Generationenberatung, Growth and Value, Prozessoptimierung, Vergütungsmodelle sowie Expansion und Nachfolge. Weitere Kongressthemen sind Altersvorsorge, Digitale Zukunft, Marktumfeld Gewerbe/Industrie/Leben, Private Pflegevorsorge, Transparenz, Arbeitskraftsicherung sowie Maklerrecht.

 

Seite zwei: Speaker’s Corner mit Wowereit und Kubicki

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Multi-Asset-Fonds - Digitalisierung - Kfz-Policen - Spezialitätenfonds - Robo Advice - Wohnimmobilien

Ab dem 15. September im Handel

Rendite+ 3/2016 "Immobilien"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Deutschlands beste Wohnimmobilien-Standorte - Marktreport Anlageimmobilien - Aktuelle Baufinanzierungstrends - Mietrecht etc.


Ab dem 1. September im Handel.

Versicherungen

Cash.Gala 2016 – die Highlights

Führende Vertreter der Finanzbranche trafen sich anlässlich der Cash.Gala 2016 in Hamburg-Blankenese. Sehen Sie die Höhepunkte des Abends mit der Vergabe der Financial Advisors Awards, des Cash.-Marketingpreises und der Ehrung des “Man of the Year” in Bildern.

mehr ...

Immobilien

Aareal Bank warnt vor Immobilienblase in Deutschland

Der Vorstandschef des Wiesbadener Gewerbeimmobilienfinanzierers Aareal Bank, Hermann Merkens, warnt erneut vor Übertreibungen auf dem deutschen Immobilienmarkt.

mehr ...

Investmentfonds

US-Notenbank treibt Rohstoffpreise

Zuletzt gewannen die Rohstoffe wieder deutlich an Boden. Damit setzt sich die überwiegend positive Entwicklung in diesem Jahr fort.

mehr ...

Berater

Honorarberater-Konferenz in Kassel

Am 5. November 2016, findet im Schloss-Hotel Kassel die zweite Honorarberater-Konferenz in diesem Jahr statt. Veranstalter ist das IFH Institut für Honorarberatung in enger Kooperation mit dem Verbund Deutscher Honorarberater (VDH).

mehr ...

Sachwertanlagen

Jamestown gibt neuen Publikums-AIF in den Vertrieb

Der US-Spezialist Jamestown startet den Vertrieb des alternativen Investmentfonds (AIF) Jamestown 30. Er soll in Büro-, Einzelhandels- und Mietwohnobjekte in bedeutenden Großräumen der USA investieren.

mehr ...

Recht

Massenkündigungen von Bausparverträgen: Nicht nur juristisches Problem

Die niedrigen Zinsen veranlassen viele Bausparkassen zur Kündigung von Bausparverträgen. Die Kündigungswelle wirft nicht nur juristische Fragen auf, sondern hat auch wirtschaftliche Konsequenzen.

mehr ...