1. Juli 2015, 15:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Kundenbewertung: Die fairsten Krankenzusatzversicherer

Wie verhält es sich mit der Kundenorientierung von Krankenzusatzversicherern? Die Beratungsgesellschaft Servicevalue hat die Fairness von insgesamt 27 Anbietern in Deutschland getestet. Sieben Versicherer konnten ein sehr gutes Gesamtergebnis erzielen.

Kundenbewertung

Die Debeka ist der einzige Versicherer, der sich in allen Leistungsdimensionen ein “sehr gut” sichern konnte.

Den Studienautoren zufolge sind mehr als die Hälfte aller geprüften Anbieter überdurchschnittlich fair. Allerdings erhielten nur sieben Versicherer von ihren Kunden die Bewertung “sehr gut”.

An der Spitze des Rankings stehen demzufolge die Unternehmen Concordia, Debeka, Ergo Direkt, Gothaer, Huk Coburg, LVM und Zurich. Das Ergebnis bestätigt das Bild, das sich zuvor beim Vergleich der kundenorientiertesten Zahnzusatzversicherer ergab: Auch hier erlangten Ergo Direkt, Huk Coburg und die Debeka ein sehr gutes Urteil.

Debeka dominiert das Ranking

In der aktuellen Untersuchung vermochte jedoch nur die Debeka maximal zu überzeugen: Als einzige Gesellschaft erhielt sie von ihren Kunden ein “sehr gut” in allen fünf Leistungsdimensionen (Tarifleistung, Kundenberatung, Kundenservice, Kundenkommunikation und Preis-Leistungs-Verhältnis).

Kundenbewertung

Quelle: Servicevalue

Bereits im Rahmen des Ratings “Private Krankenversicherung” des Branchendienstes Map-Report im März dieses Jahres ging die Debeka als Sieger hervor. Im Rahmen der Analyse wurde neben Bilanzdaten auch Servicekennzahlen erhoben.

An der Online-Umfrage von Servicevalue nahmen im Mai 2015 2.354 Kunden teil. (nl)

Foto: Shutterstock

2 Kommentare

  1. Herrn/Damen Direktor,
    In 2008-2009 ich gehabt eine private Karstadt zahnen versicherung.
    Meine addresse es sein Adolf-Kolping-Str. 15, 51122 Mainz.
    Kenne Sie zu sagen mich was es hat pasiert mit meine versicherung? ich habe geschlosst meines papieren und ich habe bezeilet zwei jahren das versicherung.Mit freundliche Grussen, Marius Enea

    Kommentar von Marius Enea — 18. Oktober 2015 @ 17:31

  2. Das und vielleicht auch mehr Anbieter auf http://www.pkv-vergleich-online.com

    Kommentar von Damian — 5. Juli 2015 @ 17:02

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Ab dem 16. Februar am Handel.

 

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien

Versicherungen

Gothaer: “Keine Reduzierung bei der Beratungskapazität”

Die Gothaer hat gegenüber Cash.Online bestätigt, dass der Konzern bis zum Jahr 2020 voraussichtlich 700 bis 800 Stellen streichen wird. Dem stehe allerdings eine “natürliche Fluktuation” insbesondere durch anstehende Ruhestandsübergänge gegenüber. Diese Fluktuation liege nach aktueller Schätzung bei über 500 Mitarbeitern.

mehr ...

Immobilien

Immobilienboom: Bauindustrie erreicht neue Bestmarken

Die Niedrigzinsen und der Immobilienboom haben das Neugeschäft in der deutschen Bauindustrie auf den höchsten Stand seit zwei Jahrzehnten getrieben. Vor allem der Wohnungsbau treibt das Volumen in die Höhe.

mehr ...

Investmentfonds

Inflationsraten driften in Industriestaaten auseinander

In den entwickelten Ländern dürften sich die Inflationstrends im Jahr 2017 unterschiedlich entwicklen. Dies sagt Arif Husain, Portfoliomanager und Head of International Fixed Income bei T. Rowe Price.

mehr ...

Berater

Vema: Sommerer verlässt Vorstand

Wie die Vema Versicherungs-Makler-Genossenschaft mitteilt, ist der bisherige Vorstand Stefan Sommerer auf eigenen Wunsch zum 31. Januar 2017 aus dem Gremium ausgeschieden. Er hatte die Bereiche IT und Öffentlichkeitsarbeit verantwortet.

mehr ...

Sachwertanlagen

KGAL platziert 930 Millionen Euro bei Institutionellen

Die KGAL Gruppe aus Grünwald hat im Geschäftsjahr 2016 fast 930 Millionen Euro an institutionellem Kapital eingeworben und damit das neu gezeichnete Eigenkapital gegenüber dem Vorjahr um 36 Prozent gesteigert.

mehr ...

Recht

BAG-Urteil: Witwenrente nicht nur für “jetzige” Ehefrau

Eine in Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltene Klausel, mit der nur der “jetzigen” Ehefrau des Arbeitnehmers eine Hinterbliebenenversorgung zugesagt ist, benachteiligt ihn unangemessen, so das Bundesarbeitsgericht.

mehr ...