24. März 2016, 08:17

Canada Life legt beim Neugeschäft deutlich zu

Der Lebensversicherer Canada Life Deutschland erzielte 2015 einen starken Anstieg im Neugeschäft: Mit einem 37-prozentigen Plus setzt sich das Unternehmen deutlich von der rückläufigen Markt-Entwicklung ab.

Drews Canada-Life in Canada Life legt beim Neugeschäft deutlich zu

Markus Drews, Canada Life, freut sich insbesondere über den Erfolg bei Betriebsrenten

Besonders erfolgreich lief der Absatz von Betriebsrenten, der Einmalbeitragslösung Garantie Investment Rente und von Risikoprodukten. Canada Life verzeichnete 2015 ein Neugeschäft von gut 65 Millionen Euro. Die gebuchten Bruttobeiträge beliefen sich zum Jahresende auf 630 Millionen Euro, Ende 2014 waren es 551 Millionen Euro. Im Dezember 2015 konnte Canada Life zudem die 400.000ste Kundin begrüßen. “Diese tollen Zahlen bekräftigen uns auf unserem Weg. Mit unseren modernen Vorsorge-Konzepten haben wir viele Menschen in Deutschland überzeugen können, besonders bei Betriebsrenten”, sagt Markus Drews, Hauptbevollmächtigter des Lebensversicherers in Deutschland, zu den Ergebnissen. “Der deutsche Vorsorgemarkt ist hochinteressant für uns. Wir werden in den kommenden Jahren noch mehr Investitionen und Energie aufwenden, um unseren starken Wachstumskurs fortzusetzen.”

Der Renner: Renten-Vorsorge mit Renditenchance und Garantie

Insgesamt erreichte der Versicherer bei seinen Fondspolicen mit Garantien des Typs “Generation” mit 35 Prozent einen überproportional starken Anstieg des Neugeschäfts. Hier griffen die Neukunden vor allem bei der betrieblichen Altersversorgung zu: 27 Prozent mehr Neugeschäft verzeichnete Canada Life hier (jeweils APE). Der Versicherer bietet die renditeorientierten Generation-Policen, die zum Rentenbeginn Garantien bereithalten, seit seinem Markteintritt vor rund 16 Jahren an. “Unsere Erfahrung und unser Investment-Erfolg überzeugen immer mehr Menschen, die aus der Niedrigzins-Falle rauswollen. Denn für eine gute, lebenslange Rente brauchen sie vernünftige Renditechancen – und das möglichst ohne größere Risiken”, so Drews.

Neugeschäft verdoppelt: Einmalbeitragslösung Garantie Investment Rente

Mit 50 Prozent ebenfalls sehr starken Zuwachs gab es bei der Garantie Investment Rente. Die kapitalmarktnahe Sofortrente gegen Einmalbeitrag garantiert eine lebenslange Rente mit Wachstumspotential durch gute Fondsergebnisse. Eine 40-prozentige Steigerung des Neugeschäfts erreichte Canada Life bei ihren Risikoprodukten. Kunden steht hier ein komplettes Portfolio zur finanziellen Absicherung der Arbeitskraft offen: Eine Dread Disease-Lösung, die bei schweren Krankheiten einen größeren Betrag ausschüttet, und eine Grundfähigkeitsversicherung zur Absicherung wichtiger Alltagsfähigkeiten. 2014 kam neben der Risiko-Lebensversicherung auch eine Berufsunfähigkeitsversicherung hinzu. Hier bietet Canada Life als einzige Gesellschaft im deutschen Maklermarkt einen garantierten Beitrag über die gesamte Vertragsdauer an.(fm)

Foto: Canada Life


Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Versicherungen


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 8/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Global gewinnt - BU - Gewerbehaftpflicht - Private Equity - Wohnimmobilienmarkt Berlin- Hitliste der Vertriebe - Digitalisierung

Ab dem 14. Juli im Handel.

Cash. 07/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Income-Fonds  – Mr. Dax im Fonds-Gespräch – PKV - Ferienimmobilien - Recruiting

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Studie: Renteneintrittsalter langfristig möglicherweise mit 73

Das arbeitgebernahe Institut der deutschen Wirtschaft (IW) plädiert für eine weitere Heraufsetzung des Rentenalters – und bekommt dafür teils scharfe Kritik zu hören.

mehr ...

Immobilien

Kündigungswelle bei Bauspar-Altverträgen geht weiter

Die Bausparkassen setzen im Streit um relativ hoch verzinste Verträge ihren Kurs fort. Wie bereits im vergangenen Jahr werde man auch 2016 Altverträge kündigen, die seit Langem zuteilungsreif sind und nur als Guthaben genutzt werden, teilten zahlreiche Bausparkassen auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit.

mehr ...

Investmentfonds

Blackrock bringt globalen Rentenfonds

Mit einem neuen Fonds setzt Blackrock auf Regionen mit hohen Zinsniveaus und wo die Notenbanken durch ihre Politik den Anleihemarkt in besonderer Weise stützen.

mehr ...

Berater

Beraterregister: Fast 3.000 Beschwerden im ersten Halbjahr

An das Mitarbeiter- und Beschwerderegisters der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (Bafin) haben Banken und Finanzdienstleister insgesamt rund insgesamt 25.000 Beschwerden gemeldet. Im ersten Halbjahr 2016 gingen rund 3.000 Beschwerden ein.

mehr ...

Sachwertanlagen

Senvion bietet große Offshore-Anlage für schwimmenden Windpark an

Der Hamburger Windkraftanlagen-Hersteller Senvion hat seine größte Offshore-Turbine so angepasst, dass sie jetzt auch auf einem schwimmenden Fundament aufgestellt werden kann.

mehr ...

Recht

Verfassungsbeschwerde gegen Bestellerprinzip bei Maklern gescheitert

Zwei Immobilienmakler sind mit ihrer Verfassungsbeschwerde gegen das Bestellerprinzip bei Provisionen für Wohnungsvermittlungen gescheitert.

mehr ...