- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Finanzthemen ruhen im Sommer

Etwa drei Viertel der Deutschen lassen Finanzthemen im Sommer ruhen. Sie kümmern sich erst wieder im Herbst oder Winter um Versicherungen, Geldanlage & Co. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage unter 2.291 Befragten im Auftrag des unabhängigen Finanzportals FinanceScout24, Hamburg.

72 Prozent sagten, sie würden sich um Finanzthemen fast ausschließlich im Herbst und Winter kümmern, da sie dann ohnehin mehr zuhause seien. 50 Prozent der Befragten gaben an, Finanzthemen seien generell “zu kompliziert”. 47 Prozent erklärten, sie wüssten nicht genau ? ohne nachzuschauen ?, welche Versicherungen oder Anlageverträge sie abgeschlossen haben und wie deren Konditionensind.