- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Altersvorsorge ist Spitzen-Sparmotiv

Bei den Sparmotiven erweise sich die Alterssicherung weiterhin als das wichtigste Ziel der Bundesbürger. Dies ergab eine Untersuchung des Verbandes der Privaten Bausparkassen. Mit 63,4 Prozent liege das Sparen für diesen Verwendungszweck nur unwesentlich unter dem Wert der beiden vorangegangenen Befragungen mit jeweils 65,4 Prozent, heißt es.

An zweiter Stelle der Sparziele liege das Sparen für den ?Konsum?, also insbesondere für langlebige Gebrauchsgüter, wie zum Beispiel das Auto oder Möbel, mit 52,4 Prozent vor dem Erwerb beziehungsweise der Renovierung von Wohneigentum mit 50,3 Prozent.

Allerdings: Erstmals seit zwei Jahren ist der Anteil der Bundesbürger, die sparen, wieder unter die 50-Prozent-Marke gerutscht. Lediglich 49,9 Prozent der Bundesbürger gaben auf eine entsprechende Frage die Antwort, dass sie für einen bestimmten Zweck sparen. In Westdeutschland ist der Anteil mit 50,5 Prozent etwas höher als in Ostdeutschland mit 47,6 Prozent, heißt es weiter.