Finanzdesk mit neuer Tochter

Die Finanzdesk Deutschland AG, Gronau, hat eine Tochtergesellschaft gegründet, die Hypothekenprodukte ausländischer Banken betreut.

Die FinanzDesk Service GmbH soll hauptsächlich Mid- und Backoffice-Aufgaben übernehmen. Besonders international tätige Vermittler mit Kunden, die sich in Deutschland niederlassen möchten, sollen dadurch besser betreut werden.

Finanzdesk ist seit 2003 auf dem deutschen Markt und möchte sich als ?Brücke zum deutschen Finanzierungsmarkt? für ausländische Banken positionieren. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Darlehen mit 110 Prozent Beleihungsauslauf und ohne Vorfälligkeitsentschädigung, die in Kooperation mit der niederländischen DSB Bank angeboten werden. Die Kreditsachbearbeitung übernimmt dabei die neue Tochtergesellschaft.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.