25. April 2008, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Seniorenverband lobt Beratungskonzept

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO), Bonn, hat erstmals ein Finanzberatungskonzept für die Generation 50plus ausgezeichnet.

Preisträger ist der plan360° des Kölner Versicherungskonzerns Axa. Dieser biete Senioren eine maßgeschneiderte Beratung für die finanzielle Planung des Ruhestandes und gehe damit über herkömmliche Beratungen zur Altersvorsorge hinaus, so der Verband. Im Fokus der Beratung stehen die vier Themenfelder lebenslang gesichertes Einkommen, Absicherung im Pflegefall, bedarfsgerechte Vermögensanlage sowie aktuelle, umfassende und verständliche Informationen und Services.

?Nach unseren Branchenkenntnissen und den Gesprächen, die wir mit der Versicherungswirtschaft führen, ist dies ein derzeit einzigartiges Angebot?, erläutert BAGSO-Geschäftsführerin Dr. Barbara Keck.

Die BAGSO ist eine Dachorganisation, der etwa 100 Seniorenverbände angehören. Um die Verbraucherinteressen von Menschen über 50 Jahre zu stärken, gibt die Interessengemeinschaft Verbraucherempfehlungen zu ausgewählten Produkten oder Dienstleistungen ab. Grundlage der Empfehlung ist ein Kriterienkatalog, der sich an den Erwartungen und Bedürfnissen älterer Menschen orientiert. (hi)

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Interne Qualitätsoffensive bei FiNUM.Finanzhaus

Bereits vor mehr als fünf Jahren der ging Finanzvertrieb FiNUM.Finanzhaus an den Start. Die Tochter der JDC Group AG bringt ihre Berater in der internen Wissensschmiede FiNUM.Akademie auf den neuesten Stand hinsichtlich Anlage- und Vorsorgeprodukte sowie regulatorischer Erfordernisse.

mehr ...

Immobilien

IVD zur Grundsteuer-Reform: „Chance zur Vereinfachung verpasst!“

“Mit der Grundsteuerreform haben wir eine große Chance zur Steuervereinfachung verpasst.“ Das sagt der Leiter der Abteilung Steuern beim Immobilienverband IVD, Hans-Joachim Beck, anlässlich der heutigen Bundestagssitzung.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche unterschätzen Erträge bei der Geldanlage

Die Zinsen für Spareinlagen sinken auf immer neue Tiefstände. Doch davon wollen viele Sparer nichts wissen und erwarten satte Erträge, so eine aktuelle Postbank Umfrage. Insbesondere junge Anleger rechnen mit fantastischen Gewinnen nahe der Zehn-Prozent-Marke – eine riskante Fehleinschätzung.

mehr ...

Berater

Auf dem Weg zur Arbeit Steuern sparen

Wer etwas für Klima und Umwelt tut, wird belohnt! Seit diesem Jahr sparen Arbeitnehmer beispielsweise Steuern, wenn sie den Weg zur Arbeit klimafreundlich zurücklegen. ARAG Experten verraten, wie das funktioniert.

mehr ...

Sachwertanlagen

Holger Fuchs verlässt Deutsche Finance

Nach mehr als 13 Jahren Tätigkeit für die Deutsche Finance Group – unter anderem als Vorstand Marketing und zuletzt Geschäftsführer der Deutsche Finance Networks – geht Holger Fuchs andere Wege.

mehr ...

Recht

Bauabnahme: Aktuelle Rechtsprechung stärkt Käufer

Die aktuelle Rechtsprechung stärkt die Position des Käufers bei der Bauabnahme von Eigentumswohnungen. Darauf weisen die Experten des Bauherren-Schutzbunds e.V. (BSB) hin.

mehr ...