- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

MLP startet Certified Financial Planner-Ausbildung

Beim Finanzdienstleister MLP haben die Berater ab sofort die Möglichkeit, sich zum Certified Financial Planner (CFP) ausbilden zu lassen. Der erste Jahrgang startet mit rund 100 Beratern, teilt das Unternehmen mit.

Die Wieslocher haben ihre hauseigene Corporate University (CU) deshalb zur Akkreditierung für die entsprechenden Ausbildungsteile durch die Dachorganisation Financial Planning Standards Board Deutschland (FPSB Deutschland) angemeldet.

Die CU decke zum größten Teil die Inhalte des angebotenen Studiums zum CFP ab, der als höchster international anerkannter Ausbildungsstandard für Finanzberater gilt. Darüber hinaus sei das Studium speziell auf den Wissensstand der MLP-Berater abgestimmt, heißt es weiter.

Das Studium werde zunächst mit einem internen Titel zum Finanzplaner abgeschlossen. Die fehlenden Themenmodule belegen die Berater anschließend entweder an der European Business School in Oestrich-Winkel oder an der Frankfurt School of Finance & Management in Frankfurt. (ks)

Foto: Shutterstock