- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

BCA-Kongress wird zur Maklerpool-Messe

Aus dem jährlichen Branchen-Event BCA Kongress wird ab 2012 eine Pool-Messe, wie auf der diesjährigen Veranstaltung bekannt wurde. Unter dem Motto “Von Partnern für Partner” beteiligen sich neben BCA künftig auch Jung, DMS & Cie. (JDC), DMS, PMA, Blau Direkt, Fondskonzept und der Verein unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland (VUV) an der Messe.

Roland Roider

„Es ist an der Zeit für die Unabhängigen einen Marktplatz der Unterstützer zu bieten“, erklärt Roland Roider, Vorstand Versicherung der BCA und Veranstalter des bisherigen BCA Messekongress.

Deshalb veranstalte die BCA ab 2012 mit insgesamt fünf weiteren bedeutenden Pools und Verbänden eine Messe mit dem besonderen Fokus auf Pools und andere Dienstleister für die freien Makler.

“Makler sind die Pulsmesser des Finanzdienstleistungsmarktes. Wir halten daher eine gemeinsame Plattform für wichtig, die nicht nur die Produktlandschaft abbildet, sondern sämtliche Bedürfnisse eines freien Maklers adressiert: Heute sind eine effiziente Abwicklung und Abrechnung sowie eine leistungsfähige IT- und Kundenverwaltungssoftware für Vermittler Standard”, sagt JDC-Vorstandschef Dr. Sebastian Grabmaier.

Wer jedoch der richtige Partner für den individuellen Geschäftserfolg sei, erfahre man nur im persönlichen Austausch mit verschiedenen Pools. “Das neue Messekonzept ist hierfür ideal”, glaubt Grabmaier.

Hans-Jürgen Bretzke von Fondskonzept meint: „Eine Messe mit der besonderen Ausrichtung auf das Leistungsspektrum für freie, qualitätsorientierte Makler ist überfällig.“

Die Messe soll zum ersten Mal am 26. April 2012 in Darmstadt stattfinden. (hb)

Foto: BCA