- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Volz Gruppe trennt sich von Unternehmenszweig

Die Volz Partnermanagement (VPM), Lösungsanbieter für Vertriebsteams und -organisationen, gehört nicht mehr zum Konzernverbund der Volz Gruppe, einem Dienstleister für Versicherer, Finanzvertriebe und Finanz- und Versicherungsmakler. Die Weingartener wollen damit ihre Strukturen weiter verschlanken.

Alleiniger Anteilseigner der VPM ist nun der bisherige Vorstand Hubertus Holzmann. Er wird das Unternehmen auch nach der Übernahme als Vorstand leiten. Mit der Abspaltung von der Volz Gruppe ist zudem ein Namenswechsel verbunden. So wird VPM künftig unter Financial Partners Management AG firmieren.

Beide Unternehmen wollen auch nach der Trennung ihre Zusammenarbeit fortsetzen.

Zur Volz Gruppe gehören der Finanzvertrieb Finmap [1], die Servicegesellschaft für Versicherungsunternehmen und Finanzvertriebe Volz Makler Consulting sowie das Software- und Beratungshaus Volz ITSC Software. (ks)

Foto: Shutterstock