JRB. Finanz wird Aktiengesellschaft

Die J.R.B. Finanzplanung GmbH aus Hoyerswerda heißt jetzt JRB. Finanz AG. Mit der Eintragung beim Amtsgericht Dresden am 10.September 2013 ist die Umwandlung abgeschlossen. Sie tritt rückwirkend zum 1. Januar 2013 in Kraft. Die Gesellschafterstruktur bleibt laut JRB. Finanz unverändert.

Die beiden Vorstände und Inhaber der JRB. Finanz AG: Jens R. Britschka (links) und René Becker.

Das Unternehmen ist demnach weiterhin im Besitz seiner beiden bisherigen Gesellschafter Jens R. Britschka und René Becker und wird von ihnen geführt. Ein Börsengang sei nicht geplant. Die Änderung in eine Aktiengesellschaft war laut JRB. Finanz notwendig geworden, um Wachstumspotenziale auszuschöpfen und langfristig zu sichern.

Keine Beteiligung durch Banken oder Versicherer

Die JRB. Finanz will mit der Aufstockung des Stammkapitals und der neuen Rechtsform zudem ihre Unabhängigkeit von Banken und Versicherungsgesellschaften unterstreichen. Eine Beteiligung von unternehmensfremden Aktionären, wie Banken oder Versicherungen ist demnach auch künftig nicht geplant.

Die neue Struktur soll eine langfristige, von Einzelpersonen unabhängige Mandanten-Betreuung sicher, so JRB. Finanz. Durch die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft besitze der Finanzdienstleister nun einen Aufsichtsrat, der die Geschäfte kontrolliert und den Mandanten so zusätzliche Sicherheit bietet. Im Aufsichtsrat sitzen demnach renommierte Fachleute für Steuerrecht und Unternehmensberatung aus der Region.

JRB. Finanz will neue Arbeitspläzte schaffen

Kerngeschäft bleibe die Tätigkeit als ungebundener Makler in allen Finanz- und Versicherungsfragen. Daneben gehören Fördermittel- und Unternehmensberatung, insbesondere für Existenzgründer zum Leistungsspektrum.

Das Unternehmen plant, in den kommenden Jahren weitere Arbeits- und Ausbildungsplätze zu schaffen. Um weitere Fachkräfte an das wachsende Unternehmen zu binden, fördert die JRB. Finanz schon heute neue Mitarbeiter mit einem dualen Studium in Finanzmanagement und Versicherungswirtschaft. (jb)

Foto: JRB. Finanz

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.