Maklerbetreuung: Universa erweitert VIP-Service

Wie der Nürnberger Versicherer mitteilt, hat er seine Maklerbetreuung in der Personenversicherung ausgebaut. Im sogenannten VIP-Service erhalten Vertriebspartner demnach, neben einer persönlichen Maklerbetreuung vor Ort, einen zusätzlichen Direktkontakt zur Hauptverwaltung.

Optimierte Antrags- und Bestandsprozesse im VIP-Service sollen den Makler schneller zum Ziel führen.

Durch den direkten Kontakt  zu qualifizierten Risiko- und Bestandsmanagern sollen insbesondere Risikovoranfragen und Rückfragen schnell beantwortet werden, um so den Weg vom Antrag zum Vertrag zu beschleunigen.

Bündelung der Koordination bei einem Ansprechpartner

Die Bearbeitungszeit der Anfragen beträgt laut Universa maximal 24 Stunden. In der Lebensversicherung übernehme neuerdings ein Ansprechpartner die gesamte Koordination bei mehreren gleichzeitig gestellten Anträgen.

Dies gilt demnach ebenfalls für gleichzeitig gestellte Anträge im Bereich des Kindervorsorgekonzepts „Tip-Top Tabaluga“. Zusätzlich sollen dort Neuantrags- und Bestandsprozesse separat von spezialisierten Gruppen bearbeitet werden. Auch dadurch erhofft sich die Universa eine Verbesserung der Bearbeitungsgeschwindigkeit und des Services für Vertriebspartner. (jb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.