Anzeige
9. Januar 2014, 09:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Honorarberater-Kongress: VDH lädt nach Hanau

Der Honorarberater-Kongress des Amberger Verbunds Deutscher Honorarberater (VDH) findet am 25. Februar 2014 im hessichen Hanau statt. Der Full-Service-Dienstleister für Honorarberater richtet den eintägigen Kongress bereits zum neunten Mal aus. Cash.-Online-Leser können Freikarten gewinnen.
____________________________________________________________
Cash.-Online verlost zwölf mal zwei Freikarten und 25 Karten zum halben Preis für den Honorarberater-Kongress. Um an der Verlosung teilzunehmen, schicken Sie einfach eine Mail mit dem Betreff “Honorarberater-Kongress” an verlosung@cash-online.de. Teilnahmeschluss ist der 31. Januar 2014.
____________________________________________________________

Honorarberatung: VDH lädt zum Honorarberater-Kongress

Der Veranstaltungsort des neunten Honorarberaterkongresses ist der Congress Park nahe der Hanauer Altstadt.

Veranstaltungsort ist in diesem Jahr der Congress Park Hanau. Die Veranstaltung richtet sich an unabhängige Vermittler, Vermögensverwalter, Finanz- und Versicherungsberater, Banker, Certified Financial Planner und soll neben dem Austausch mit Produktgebern, Softwareprovidern und Ausbildungsanbietern auch das Netzwerken unter den Honorarberatern fördern.

Der VDH erwartet rund 40 Aussteller. Auch Cash. wird als Medienpartner auf dem Kongress mit einem Stand vertreten sein. Zudem wird die Veranstaltung begleitet von einem vielfältigen Rahmenprogramm. Erstmals beim Honorarberaterkongress wird der Veranstalter in Kooperation mit den Ausstellern zahlreiche Workshops anbieten, die Interessierten das Handwerkszeug für eine professionelle Finanz- und Honorarberatung vermitteln sollen. Unter anderem sind laut VDH Workshops zu Honorartarifen, passiven Anlagestrategien, aktiver Vermögensverwaltung und PKV-Honorartarifen geplant.

Workshops und Podiumsdiskussionen

Auf zwei Hauptbühnen sollen die Kongressbesucher unter anderem zu den Themen Recht, Steuern, Honorarberatung, Regulierung und Technologie informiert werden. Auf der Hauptbühne im ersten Stock präsentiert der VDH Podiumsdiskussionen rund um die Themen vermögensverwaltende Fonds, Exchange Traded Funds, Politik und Wissenschaft sowie zur Honorarberatung.

Zu den Diskussionsteilnehmern gehören demnach Experten wie der Wirtschaftsprofessor Dr. Max Otte, Philipp Vorndran von Flossbach von Storch, Quirinbank-Vorstand Karl Matthäus Schmidt sowie VDH-Geschäftsführer Dieter Rauch. Zudem haben sich laut VDH hochrangige Vertreter aus Politik, Branche und Verbraucherschutz angekündigt.

Insbesondere die Umsetzung des Honoraranlageberatergesetzes, welches für viele Berater die Bezeichnung “Honorarberater” künftig ohne eigene KWG-Lizenz verbietet, sollen demnach Zündstoff für die geplanten Diskussionen liefern. Dennoch sollen Lösungen präsentiert werden, wie aktuell aktive Honorarberater ihre Berufsbezeichnung auch künftig verwenden können.

Begrenzte Teilnehmerzahl 

“Es freut mich sehr, dass wir in diesem Jahr erneut ein hochkarätiges Programm mit dem ,Who is Who‘ aus der gesamten Investment-, Versicherungs- und Softwarebranche auf die Beine stellen konnten. Bereits Wochen vor dem Kongress sind sämtliche Ausstellerflächen ausgebucht”, berichtet VDH-Geschäftsführer Rauch. “Die aktuellen Anmeldezahlen versprechen volle Ränge vor den Bühnen. Mit der Veranstaltung senden wir ein klares Signal in den Markt: Honorarberatung ist nicht mehr Zukunft, sondern bereits Gegenwart!”

Die Eintrittskarte kostet 59 Euro und beinhaltet den Zutritt, Kaffeepausen und einen Imbiss. Aufgrund der Infrastruktur vor Ort ist die Teilnehmerzahl auf 700 Personen beschränkt. Weitere Informationen und die Möglichkeit sich anzumelden, finden Interessierte auf der Website der Veranstaltung: www.honorarberaterkongress.de.

Cash.-Online verlost zwölf mal zwei Freikarten und 25 Karten zum halben Preis für den Honorarberater-Kongress. Um an der Verlosung teilzunehmen, schicken Sie einfach eine Mail mit dem Betreff “Honorarberater-Kongress” an verlosung@cash-online.de. Teilnahmeschluss ist der 31. Januar 2014. (jb)

Foto: Congress Park Hanau

Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 09/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

PKV – Nachhaltige Geldanlage – Wohnen auf Zeit – Hitliste der Maklerpools

Ab dem 16. August im Handel.

Special Investmentfonds

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Nachhaltig anlegen: Mehr Rendite mit gutem Gewissen
Gewinne im Fokus: Die besten Dividenden-Fonds

Versicherungen

Feuerschäden: Welche Versicherung wann haftet

Durch den ungewöhnlich heißen Sommer ist es in Deutschland überall trocken. Daran haben die örtlich begrenzten Regenfälle kaum etwas geändert: Wie groß die Gefahren sind, hat der schwere Brand an der Bahnstrecke zwischen Köln und Bonn jüngst gezeigt. Doch wer haftet für etwaige Schäden, wenn es brennt. Arag-Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer erklärt, worauf Mieter und Eigentümer achten sollten.

mehr ...

Immobilien

Supermodel kauft Luxusimmobilie in Florida

Für 8,1 Millionen US-Dollar (circa 7,1 Millionen Euro) hat das australische Supermodel Elle Macpherson eine Villa in Coral Gables im US-Bundesstaat Florida gekauft. Vermittelt wurde das Anwesen durch Engel & Völkers.

mehr ...

Investmentfonds

Factor Investing: Value ist immer auch Growth

Zum Stichwort Value fällt wohl als erstes der Name Warren Buffett. Factor-Investing-Strategien gehen jedoch anders vor. Was ist Value-Investing eigentlich und wo lauern die Fallen? Teil drei der Cash.-Online Reihe zum Thema Factor Investing. Gastbeitrag von Alexandra Morris, Skagen Funds.

mehr ...

Berater

Bankberater genießen hohes Vertrauen

Junge Bundesbürger zeigen beim Thema Geldanlage trotz Online-Affinität und großem Informationsangebot im Internet ein starkes Bedürfnis nach persönlicher Beratung. Zu diesem Ergebnis kommt eine Postbank-Studie, für die 3.100 Personen befragt wurden.

mehr ...

Sachwertanlagen

Publity kauft in Schwaben zu

Die Leipziger Publity AG hat eine vollvermietete Büroimmobilie in Sindelfingen bei Stuttgart erworben. Das Multi-Tenant-Objekt wurde im Jahr 1992 erbaut und verfügt über insgesamt knapp 6.500 Quadratmeter Mietfläche.

mehr ...

Recht

Bauern müssen bei Rentenbeginn Hof nicht abgeben

Landwirte dürfen vom Staat nicht dazu verpflichtet werden, bei Renteneintritt ihren Hof abzugeben. Dies sei verfassungswidrig, entschied das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe in einem am Donnerstag veröffentlichten Beschluss vom 23. Mai über zwei Verfassungsbeschwerden.

mehr ...