- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Pools & Finance 2016: Auftakt in Nürnberg

Am 7. Juni fand der erste Teil der fünften “Pools & Finance” in Nürnberg statt. Veranstalter sind die Maklerpools BCA, Degenia Versicherungsdienst, Jung, DMS & Cie. (JDC), Maxpool, Qualitypool SDV Servicepartner der Versicherungsmakler und VFM, der Konzeptentwickler Conceptif sowie die Verbände AfW und Votum.

Ausgerichtet wird die “Pools & Finance 2016 [1]” erstmals von der BBG Betriebsberatunsgesellschaft aus Bayreuth. Nach Angaben des Ausrichters nahmen rund 1.300 Besucher am Messeauftakt in Nürnberg teil. 90 Aussteller präsentierten sich den angereisten Fachbesuchern.

In diesem Jahr werden beide Messetermine von einem umfassenden Kongressprogramm begleitet. In Nürnberg fanden vier Kongresse unter der Regie einiger Mitveranstalter statt, die sich mit den Themen Digitalisierung, Erfolgsformeln für Makler, Baufinanzierung und Fintechs befassten.

Workshops und Key Note

18 Workshops wurden von Ausstellern angeboten. Bei Kongressen und Workshops konnten die Fachbesucher Weiterbildungspunkte der Initiative “gut beraten [2]” sammeln.

Den Abschluss des Messetages bildete der Wirtschaftsweise Prof. Dr. Peter Bofinger mit seinemVortrag “Weltwirtschaft: Droht die säkulare Stagnation”. Anschließend ließen Besucher, Veranstalter und Aussteller im Rahmen eines “Get-Together” bei Fingerfood und Getränken den Messetag ausklingen.

Der zweite Teil der “Pools & Finance” 2016 findet am 14. Juni im Hamburger CCH statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Interessierte auf der Website der Veranstaltung [3]. (jb)

Fotos: Cash.