Beseelter Wandel: Digitalisierung und Unternehmensseele

Mein Tipp: Lassen Sie in Ihren Meetings die eine oder andere Zahlentabelle weg. Sprechen Sie dafür über Wertvolles, das gemeinsam für „Ihre“ Kunden geleistet wird. Heute und zukünftig.

Zeigen Sie einen Film, in dem Kunden übers Unternehmen sprechen und Feedback geben. Dadurch bekommen Mitarbeiter ein anderes Empfinden für ihren einzelnen Beitrag.

Führung muss Verunsicherung bekämpfen

Dieses Empfinden gilt es, aufrechtzuerhalten und zu kultivieren – insbesondere in einer Zeit, in der der rasante Wandel Verunsicherung mit sich bringt.

Eine Herausforderung für Unternehmen, keine Frage, aber eine der wichtigsten Führungsaufgaben während der digitalen Transformation.

Autor Bruno Hartmann ist Business-Speaker, Buchautor und Gastautor verschiedener Wirtschaftsmagazine.

Fotos: Bruno Hartmann, Shutterstock

 

Mehr Beiträge zum Thema Digitalisierung:

Baufinanzierung: „Mensch und Technik“

Studie: Digitale Medien stressen junge Bundesbürger

Insurtech: Dem Angriff der Internetriesen zuvorkommen

1 2 3 4Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.