Fonds Finanz unterstützt Immobilienmakler bei Weiterbildung

Foto: Fondsfinanz
Norbert Porazik (links) und Markus Kiener, geschäftsführende Gesellschafter der Fonds Finanz Maklerservice GmbH

Der Maklerpool Fonds Finanz startet mit einem Online-Weiterbildungsangebot für Immobilienmakler gemäß der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV). Damit will das Münchner Unternehmen gewerblich tätigen Immobilienmaklern ermöglichen, noch pünktlich bis zum 31. Dezember ihrer Weiterbildungspflicht nachzukommen.

Bis zu diesem Stichtag müssen alle gewerblich tätigen Immobilienmakler, die ihre Erlaubnis nach Paragraf 34c Gewerbeordnung (GewO) im Kalenderjahr 2018 oder früher erhalten haben, 20 Zeitstunden aus den vergangenen drei Kalenderjahren nachweisen können. Andernfalls kann laut Paragraf 144 Absatz 4 GewO ein Bußgeld von bis zu 5.000 Euro fällig werden.

Mit über 20 kostenfreien Online-Schulungen will die Fonds Finanz ihre angebundenen Immobilienmakler dabei unterstützen, der Verordnung nachzukommen oder noch fehlende Stunden rechtzeitig zu absolvieren. Nach dem Abschluss jeder MaBV-konformen Online-Schulung erhalten die teilnehmenden Makler ein Zertifikat als Weiterbildungsnachweis, das fünf Jahre aufbewahrt werden muss.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.