Anzeige

Allfinanzvertriebe 2010

             
Rang Gesellschaft Provisionserloese 2009 in Mio. Euro Veraenderung zu 2008 in % Kapitalbeteiligung Dritter? Internet  
             
1 Deutsche Vermoegensberatung AG 1102,00 -9,99 ja dvag.com  
2 AWD Holding AG 528,50 -16,51 ja awd.de  
3 MLP AG 478,70 -8,26 ja mlp.de  
4 Postbank Finanzberatung AG 312,00 -15,22 ja postbank.de  
5 OVB Holding AG 201,60 -22,52 ja ovb.de  
6 INFINUS Vertrieb & Service AG 95,82 19,05 ja infinus.de  
7 TELIS Finanz AG 80,02 7,27 nein telis-finanz.de  
8 Bonnfinanz AG 72,50 -11,26 ja bonnfinanz.de  
9 Global-Finanz AG 1) 33,21 -4,60 ja global-finanz.de  
10 ASG AssecuranzService GmbH & Co. KG 33,10 6,77 nein asg24.de  
11 FINUM.AG 22,85 3,96 ja finumfinanzhaus.de  
12 Plansecur KG 20,81 -22,90 nein plansecur.de  
13 Compexx Finanz AG 9,72 20,90 ja compexx-finanz.de  
14 EFC AG 7,04 -26,21 nein efc.ag  
15 RWS Vermoegensplanung AG 6,38 -20,25 nein rws.de  
16 accaris financial planning AG 5,75 -5,74 nein accaris.de  
17 die Financial Architects AG 4,20 -8,70 nein die-fa.de  
18 BSC Neutrale Allfinanz-Vermittlung GmbH 2,98 -0,67 ja bsc-gmbh.com  
19 Global Vermoegensberatung AG 2,68 -6,62 nein global-gruppe.de  
20 FIMATRIX AG 2,66 -2,21 ja fimatrix.de  
21 mercurion AG 2) 2,02 -24,91 nein mercurion-ag.com  
22 Finaro AG 1,13 25,56 nein finaro.de  
23 FUB-AG 3) 0,79 43,64 nein fub.ag  
24 Calix Investmentberatung GmbH 0,63 18,87 nein calix-invest.de  
25 Wertfinanz JHS Finanzdienstleistungs AG 0,48 -18,64 nein wertfinanz-ag.de  
26 Ascofin AG 4) 0,40   nein ascofin.de  
             
Fussnoten: 1) Abweichendes Geschaeftsjahr 01.07. bis 30.06          
  2) Provisionserloese beinhalten Beratungshonorare in Hoehe von 0,57 Mio. Euro fuer 2008 und 0,68 Mio. Euro fuer 2009          
  3) Provisionserloese beinhalten Beratungshonorare in Hoehe von 0,3 Mio. Euro fuer 2008 und 0,23 Mio. Euro fuer 2009          
  4) Neustart: 01.08.2009          

Die testierten Provisionserlöse 2009 finden Sie hier:

Testierte Provisionserlöse 2009 (Allfinanzvertriebe und Spezialvertriebe)

Mit der Übersicht ist keine Aussage über die Beratungsqualität verbunden.

Zur Beachtung:
Die Listen unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nur für eigene Informationszwecke genutzt werden. Für eine Verbreitung beispielsweise per Kopie, Fax, Email, Einstellung ins Internet oder Intranet in jeglicher Form ist die vorherige schriftliche Zustimmung der CASH-Print GmbH und/oder der Erwerb eines Nachdruckrechts erforderlich.


Versicherungen

Volkswohl Bund: Bläsing wird Nachfolger von Dr. Maas

Beim Dortmunder Versicherer Volkswohl Bund gibt es einen Wechsel in der Führungsspitze. Der Vorstandsvorsitzende Dr. Joachim Maas geht Ende April 2017 nach über 37 Jahren Tätigkeit in den Ruhestand. Mit Wirkung zum 1. Mai 2017 wird Dietmar Bläsing neuer Sprecher der Vorstände der Volkswohl Bund Versicherungen. 

mehr ...

Immobilien

Investitionen in Immobilien: Die globalen Trends

Das globale Investitionsvolumen in Immobilien wird 2017 trotz Angebotsmangels weiter steigen. Dadurch werden die Preise mittelfristig stabil bleiben. Cushman & Wakefield erwarten für das kommende Jahr mehr Dynamik.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche Bank holt Citigroup-Manager Moltke in den Vorstand

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bank hat James von Moltke (48) zum neuen Finanzvorstand ernannt. Er war bisher Treasurer der amerikanischen Bank Citigroup und soll seinen Posten bei der Deutschen Bank im Juli dieses Jahres antreten.

mehr ...

Berater

Deutscher Bankenrettungsfonds schließt 2016 mit Gewinn ab

Der im Zuge der Finanzmarktkrise im Jahr 2008 geschaffene Finanzmarktstabilisierungsfonds (FMS), der von der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung (FMSA) verwaltet wird, schließt das Geschäftsjahr 2016 mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 98,6 Millionen Euro ab.

mehr ...

Sachwertanlagen

HTB Gruppe bringt weiteren Immobilien-Zweitmarktfonds

Die Bremer HTB Gruppe startet ab sofort mit dem Vertrieb des neuen Immobilien-Zweitmarktfonds “HTB 8. Immobilien Portfolio”. Der alternative Investmentfonds (AIF) ist bereits der siebte Publikums-AIF von HTB.

mehr ...

Recht

ZIA fordert bei Crowdinvesting stärkeren Verbraucherschutz

Der ZIA bemängelt, dass Crowdinvesting durch die bisherige Regulierung privilegiert ist, auf Kosten des Verbraucherschutzes. Der Ausschuss fordert unter anderem eine Prospektpflicht. Diese Forderungen widersprechen den Ansichten des Bundesverband Crowdfunding.

mehr ...