- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Nordcapital: Erfolg für PE-Fonds

Wenige Wochen nach Platzierungsstart des Nordcapital Private Equity Fonds IV erhält dessen Partnerfonds Doughty Hanson & Co IV Rückflüsse in Höhe von 133 Millionen Euro. Diese stammen aus dem Börsengang der französischen Saft Groupe S.A. Die Firma stellt Nickel-Cadmium-Batterien für den industriellen Einsatz im Bereich Transport und Luftfahrt her und ist auf ihrem Gebiet europäischer Marktführer.

Neben den 133 Millionen Euro, die aktuell durch die Abgabe von Aktienanteilen beim Börsengang erzielt wurden, flossen laut Mitteilung von Nordcapital bereits im Februar 2005 zusätzliche 175 Millionen Euro nach einer Rekapitalisierung an Doughty Hanson zurück. Die insgesamt rund 308 Millionen Euro, die der Investor aus dem Engagement bei Saft erzielte, machen das 2,6-fache des investierten Eigenkapitals aus.

Die Brutto-Rendite (IRR) der Beteiligung liegt damit heute bei 122 Prozent pro Jahr. ?An den Erlösen partizipieren auch Nordcapital-Anleger?, schreibt das Emissionshaus. ?Für den Nordcapital Private Equity Fonds IV beträgt der Anteil an den bereits realisierten Rückflüssen aus der Beteiligung an Saft rund 0,9 Millionen Euro.?