- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Prospekthaftung: Klage gegen CFB-Fonds

Ein Mandant der Kanzlei Kälberer & Tittel, Berlin, hat Klage gegen die CFB Commerz Fonds Beteiligungsgesellschaft mbH und die Commerzbank AG beim LG Düsseldorf eingereicht (AZ. 9 O 168/05). Vorwurf: Prospekthaftung beim CFB Fonds Nr. 144 ?Molsiris? (Westfalenstadion). Der Kläger hatte sich nach Informationen der Kanzlei mit 38.000 Euro an dem Fonds beteiligt. Nach Erhalt einer Sonderausschüttung werde noch ein Betrag von 20.302,15 Euro geltend gemacht.

Laut Kälberer & Tittel wird im Fondsprospekt die Höhe der Verluste der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA im operativen Geschäft verschwiegen. “Aufgrund der verschwiegenen hohen operativen Verluste ist die Darstellung des Borussia Dortmunds als eines der wirtschaftlich erfolgreichsten Fußballunternehmen in Deutschland nicht nur eine besonders krasse Irreführung der Anleger, sondern ein zu Schadensersatz verpflichtender Prospektmangel”, sagt Rechtsanwalt Dietmar Kälberer.