WKN: Neuer Windpark in Hessen

Die Husumer reconcept bietet den neuen Windpark Roter Berg vom ebenfalls in Husum ansässigen Emissionshaus WKN an. Mit mindestens 5.000 Euro plus fünf Prozent Agio können sich Anleger an vier Windrädern des Typs Vestas V82 1,5 MW beteiligen, die in Hessen in der Nähe Berneburgs bereits seit Juli 2005 in Betrieb sind. Zwei der Anlagen wurden mit einer Nabenhöhe von 93,6 Metern errichtet, zwei mit einer Höhe von 108,6 Metern.

Die durchschnittlichen Windgeschwindigkeiten am Standort betragen je nach Gutachten zwischen 5,9 Meter pro Sekunde und 6,19 Metern pro Sekunde (in 93,6 Meter Höhe) und zwischen 6,1 Metern pro Sekunde und 6,41 Metern pro Sekunde (in 103,6 Metern Höhe). Auf dieser Grundlage verspricht der Initiator während der 20jährigen Laufzeit des Fonds Ausschüttungen von durchschnittlich 14,35 Prozent der Einlage (inklusive Rückzahlung der Einlage).

Der Fonds hat ein Gesamtvolumen von rund 8,7 Millionen Euro. Eigenkapital: 2,437 Millionen Euro.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.