- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Neuer Schiffsfonds-Initiator

Die Doric Asset Finance GmbH, Offenbach, bietet ihren ersten Schiffsfonds an. Anleger können sich an dem MS “Java” mit einer Mindesteinlage von 10.000 US-Dollar zuzüglich fünf Prozent Agio beteiligen. Das MS Java ist ein Massengutfrachter mit einer Tragfähigkeit von rund 50.000 Tonnen, der in Indonesien gebaut wird und im Oktober 2008 abgeliefert werden soll. Er ist für 15 Jahre an Gearbulk Shipowning Ltd., Hamilton/Bermudas, verchartert. Gearbulk ist berechtigt, das Schiff nach zehn oder 15 Jahren für 15,5 beziehungsweise 10 Millionen US-Dollar zu kaufen.

Doric prognostiziert jährliche Ausschüttungen von acht Prozent des Eigenkapitals ab Oktober 2008 bis 2018. Im Zeitraum 2019 bis 2028 sollen sie 14 Prozent betragen. Die Gesamtinvestitionssumme beläuft sich auf 37,3 Millionen US-Dollar. Doric möchte 25,7 Millionen US-Dollar Eigenkapital einsammeln. Das MS “Java” wird von dem Sunship Schiffahrts-Kontor KG, Emden, bereedert, das zur Reederei Lauterjung-Gruppe zählt.