Nordcapital platziert Zweitmarktfonds in zwei Wochen

Knapp zwei Wochen nach dem Vertriebsstart ihres ersten Zweitmarktfonds ?Schiffsportfolio 1? meldet das Hamburger Emissionshaus Nordcapital bereits dessen Vollplatzierung.
Das Nordcapital-Konzept sieht bei dem Erwerb von Schiffsbeteiligungen des Zweitmarktes vor, dass bereits 40 Prozent der Gesamtinvestition feststehen: Der Fonds hat bereits Anteile an 38 Schiffsgesellschaften mit einem Investitionsvolumen von 9,2 Millionen Euro erworben. Die Fonds sind laut Nordcapital-Angaben fortgeschritten entschuldet und verfügen über Charterverträge mit renommierten Linienreedereien

Die prognostizierten Auszahlungen liegen anfänglich bei acht Prozent pro Jahr ab 2007 und sollen auf 15 Prozent jährlich steigen. Insgesamt wird ein Rückfluss von 180 Prozent während der knapp zehnjährigen Fondslaufzeit erwartet.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.