- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Rothmann-LogisFonds: Teil 1 fast voll

Die Hamburger Rothmann & Cie. AG, Tochter der börsennotierten Finanzhaus Rothmann AG, steht kurz davor, die erste Tranche des LogisFonds mit einem Gesamtvolumen von 50 Millionen Euro aus zu platzieren. LogisFonds ist nach Einschätzung des Emissionshauses der erste deutsche Immobilienfonds, der ausschließlich in ein Portfolio von Logistik-Immobilien und deren komplette Wertschöpfungskette investiert.

Rothmann-Vorstand Rüdiger Wolff führt die starke Nachfrage der Anleger vor allem auf die hohe Rentabilität von Logistik-Immobilien zurück: ?Die Mietrenditen liegen um durchschnittlich über 30 Prozent über den Renditen, die normalerweise mit Wohn- und Handelsimmobilien erzielt werden ? und das seit über zwölf Jahren?, so Wolff. Die erste Tranche des LogisFonds soll im März 2006 geschlossen werden. Dann ist auch der Start einer zweiten Tranche mit einem Volumen von 50 Millionen Euro geplant.