- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Baron verlässt SHB AG

Horst Baron hat sein Mandat als Chief Executive Officer (CEO) der Immobiliengesellschaft SHB AG, Aschheim/München, niederlegt. Der Aufsichtsrat habe Barons Wunsch entsprochen, den Vorstandsvertrag aus familiären Gründen zu beenden, so das Unternehmen. Baron werde die SHB aber weiterhin in der Fondskonzeption beraten und ihr als Großaktionär verbunden bleiben.

Der 53-jährige Experte für geschlossene Immobilienfonds ist im Rahmen einer Halteverpflichtung bis mindestens 2012 mit 21 Prozent der Aktien am SHB-Grundkapital beteiligt. Baron war bereits Gründungsgesellschafter und Vorstandsvorsitzender der SHB Innovative Fondskonzepte AG, bis er CEO der SHB AG wurde.

Auf der ersten Hauptversammlung der börsennotierten Gesellschaft wurde zudem Julius Vossbeck in den Aufsichtsrat bestellt, er tritt ab heute die Nachfolge von Andreas Lange an. (hb)