- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Schiffsfonds: Charterraten weiter auf Talfahrt

Die schwache Tendenz des Chartermarkts für Containerschiffe hat sich in den vergangenen Wochen nicht verändert, und es sind nur wenige positive Anzeichen dafür erkennbar, dass sich dies in der näheren Zukunft ändert. Das geht aus dem aktuellen Marktbericht des Schiffsmaklers Harper Petersen & Co., Hamburg, hervor.

Charterraten und ?perioden hätten in allen Segmenten des Marktes weiter nachgegeben. Anders als von vielen erwartet, habe die allgemeine Marktaktivität nach den Olympischen Spielen in China nicht zugenommen, so Harper Petersen. Der von dem Unternehmen berechnete Index Harpex ist auf 1.036 Indexpunkte weiter zurückgegangen. Das entspricht einem Rückgang von etwa neun Prozent innerhalb eines Monats und von fast 30 Prozent gegenüber dem Jahreshoch im Februar 2008.

Auch die Raten für Massengutschiffe (Bulker) sind eingebrochen. Der Baltic Dry Index, der das Ratenniveau für trockene Massengüter wie Erz und Getreide misst, stürzte seit seinem Rekordhoch im Mai um fast 60 Prozent regelrecht ab. (sl)