- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Wealth Cap mit soliden Platzierungszahlen im ersten Halbjahr

Der Münchner Initiator Wealth Cap hat für die erste Jahreshälfte 2009 ein Platzierungsergebnis von rund 130 Millionen Euro gemeldet. Damit ist das Unternehmen auf einem guten Weg, dieses Jahr mehr Eigenkapital zu platzieren als in 2008. Im vergangenen Jahr sammelte das Emissionshaus 156,9 Millionen Euro bei Anlegern ein und landete mit einem Investitionsvolumen von 244,7 Millionen Euro auf Rang 22 der Cash-Hitliste [1].

Wie Wealth Cap weiter mitteilt, stehen die Fonds “Immobilien Deutschland 30” und “Life USA 4” vor der Vollplatzierung. Die Nachfrage nach dem US-Lebensversicherungszweitmarkt-Portfolio sei so groß gewesen, dass das Fondsvolumen angehoben wurde.

Im zweiten Halbjahr 2009 will der Anbieter mit Produkten aus den Bereichen Infrastruktur USA sowie Erneuerbare Energien aufwarten.

Gestern gab bereits der Hamburger Wettbewerber Nordcapital ein Platzierungsergebnis von 105 Millionen Euro für die ersten sechs Monate des laufenden Geschäftsjahres bekannt (cash-online berichtete hier [2]). (hb)