- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Hannover Leasing schickt Holland-Immobilienfonds in den Vertrieb

Der Münchner Initiator Hannover Leasing hat seinen Holland-Immobilienfonds Wachstumswerte 4 wie angekündigt [1] an den Start gebracht. Investitionsobjekt ist das Bürogebäude “Esprit Europe Headquarter” im niederländischen Amstelveen, einem Vorort von Amsterdam.

Fondsobjekt in Amstelveen

Das CO2-neutrale Objekt soll im September 2010 fertiggestellt sein und ist bereits zu hundert Prozent an das Modelabel Esprit vermietet, so Hannover Leasing. Das Gesamtinvestitionsvolumen beläuft sich auf etwa 21,58 Millionen Euro (davon 10,45 Millionen Euro Emissionskapital). Die geplante Fondslaufzeit beträgt zehn Jahre und drei Monate.

Anleger können sich ab 10.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Agio beteiligen. Die prognostizierte Gesamtausschüttung soll sich auf 172,79 Prozent der Einlage summieren. (hb)

Foto: Hannover Leasing