- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Voigt & Collegen bringen spanischen Solarpark vorzeitig ans Netz

Der Düsseldorfer Solarfondsinitiator Voigt & Collegen hat eigenen Angaben zufolge die Hälfte des im April dieses Jahres erworbenen Solarparks im spanischen Badajoz früher fertiggestellt als geplant. Dieser Teil der Anlage mit einer Leistung von rund 13 Megawatt soll bis Ende der Woche sukzessive an das spanische Stromnetz angeschlossen werden.

Ursprünglich sollte das Fotovoltaikkraftwerk mit seiner Gesamtleistung von mehr als 26 Megawatt  zum Ende des Jahres 2010 errichtet sein. „Durch die frühzeitige Fertigstellung dieser ersten Hälfte des Solarparks und den Start der Stromproduktion haben wir für unseren Publikumsfonds ‚SolEs 22’ außerplanmäßige Zusatzeinnahmen in einer Größenordnung von rund 2,5 Millionen Euro“, erklärt Geschäftsführer Hermann Klughardt.

Wie das Emissionshaus mitteilt, befänden sich weitere vierzehn Kraftwerke des Initiators mit einer Leistung von 26 Megawattpeak aktuell im Bau und sollen in den kommenden Monaten sukzessive angeschlossene werden und in das öffentliche Stromnetz einspeisen. (af)

Foto: Shutterstock