FIHM-Vorstandschef nimmt den Hut

Achim Pfeffer (40) hat sein Amt als Vorstandsvorsitzender bei der FIHM Fonds und Immobilien Holding München AG (FIHM AG) niedergelegt und das Unternehmen verlassen. Zu den Gründen wollte sich eine Unternehmenssprecherin gegenüber Cash. Online nicht äußern.

Achim Pfeffer (40)
Achim Pfeffer (40)

Pfeffer habe sich seit seinem Eintritt in die FIHM AG im Februar 2009 sehr um die Restrukturierung der Rechtsvorgängerin SHB AG verdient gemacht und erfolgreich mit den Fremdkapitalgebern verhandelt, so die Sprecherin.

Die Geschäftsführung liegt nun allein in den Händen von Finanzvorstand Alexander Kames (35).

Zum Jahreswechsel hatte bereits der FIHM-Vertriebsleiter Andreas Arndt (38) das Unternehmen verlassen und war zu seinem früheren Arbeitgeber HCI Capital zurückgekehrt. (af)

Foto: FIHM AG

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.