- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Kapitalpartner Konzept startet “Campus Bremen”

Der in Studentenapartments investierende geschlossene Immobilienfonds Campus Bremen [1] startet nach erfolgter Gestattung des Prospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in den Vertrieb.

Kai Schafheutle, Kapitalpartner Konzept

“Mit der BaFin-Gestattung ist der Startschuss für den Vertrieb eines weiteren Kapitalpartner-Fonds aus der Reihe ‘Studentisches Wohnen’ gefallen“, sagt Kapitalpartner Konzept-Geschäftsführer Kai Schafheutle. Der Fonds offeriert Anlegern die Investition in einen Neubau mit 336 Studentenapartments, der sich auf dem Campus der Universität Bremen befindet. Die 336 Apartments, aufgeteilt in neun Zweizimmer- und 327 Einzimmerapartments, schaffen Platz für 345 Studenten. Alle Zimmer verfügen über eine Pantry-Küche und ein Bad. Daneben werden den Studenten drei Gemeinschafts-Arbeitsräume zur Verfügung stehen. Für zwei Gewerbeeinheiten mit rund 221 Quadratmeter Fläche sind ein Waschsalon und Kiosk vorgesehen. 289 Fahrrad- und 32 Tiefgaragen-Stellplätze bieten ausreichend Abstellmöglichkeiten für Fahrrad und Pkw. Angaben des Emissionshauses zufolge wird das Gebäude nach dem KfW-70-Energiestandard errichtet.

Das Fondsvolumen beläuft sich auf circa 19,96 Millionen Euro, die Mindestanlagesumme beträgt 10.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Agio. Die Fondslaufzeit ist auf zwölf Jahre ausgelegt. Die Prognoserechnung sieht einen Gesamtmittelrückfluss von 229,5 Prozent vor. Es findet zudem eine Eigenkapital-Vorfinanzierung in Höhe von 5,2 Millionen Euro durch die Anbieterin statt.

Nach Angaben von Kapitalpartner Konzept ist studentischer Wohnraum bereits heute in vielen Hochschulstädten eine Mangelware. Ein zielgruppengerechtes Angebot an studentischem Wohnraum sei gering. Die Nachfrage jedoch werde in den kommenden Jahren aufgrund kontinuierlich zunehmender Studentenzahlen voraussichtlich weiter ansteigen. Hierin lägen die Chancen für Investments in die Anlageklasse ‘Studentisches Wohnen’. (te)

Foto: Kapitalpartner Konzept