Stühlerücken bei König & Cie.

Beim Hamburger Emissionshaus König & Cie. gehen nach Informationen von Cash.Online drei von fünf Geschäftsführern. Unter anderem wird Klaus Fickert sein Amt abgeben.

Klaus Fickert
Klaus Fickert

Fickert, der dem Unternehmen seit 2002 angehört und seit Herbst 2004 als Mitglied der Geschäftsführung für die Bereiche Vertrieb und Konzeption verantwortlich ist, scheidet zum 30. August 2011 aus der Geschäftsführung aus.

Er bleibt jedoch Gesellschafter des Emissionshauses und wird König & Cie. auch weiterhin beratend zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus verlassen Johannes Bitter-Suermann und Jörn Meyer die Geschäftsführung des Initiators. Bitter-Suermann ist für die Assetklassen Immobilien und Alternative Investments zuständig, Meyer für den Bereich Finanzen. (hb/fm)

Foto: König & Cie.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.