Bundeswirtschaftsministerium richtet Arbeitsstab „Maritime Wirtschaft“ ein

Das neu geschaffene Gremium soll die Zuständigkeiten für Schiffbauindustrie, Meerestechnik und die maritime Wirtschaftspolitik unter den Bundes- und Landesministerien koordinieren.

Hans-Joachim Otto, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium
Hans-Joachim Otto, Bundeswirtschafts-ministerium

Als weitere Zuständigkeitsbereiche des Arbeitsstabs nennt die Behörde die Seeschifffahrt, die Hafenwirtschaft sowie die Querschnittsthemen Offshore-Windenergienutzung, maritimer Klima- und Umweltschutz und die maritime Sicherheit.

Der Koordinator der Bundesregierung für die maritime Wirtschaft und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Hans-Joachim Otto wertet die Einrichtung der Koordinationsstelle als entscheidenden Schritt „Mit dieser organisatorischen Maßnahme tragen wir der Bedeutung der maritimen Wirtschaft in Deutschland stärker Rechnung“, so der Staatssekretär. (af)

Foto: Bundeswirtschaftsministerium

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.