- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Deutsche Finance steigert Platzierungszahlen und erweitert Vorstand

Der Münchener Investmentmanager Deutsche Finance Group hat im Geschäftsjahr 2013 im Privatkundengeschäft 71 Millionen Euro platziert, eine Steigerung um 20 Prozent gegenüber Vorjahr.

Die Deutsche Finance Group konnte 2013 insgesamt 71 Millionen Euro bei Privatkunden einwerben.

Das Unternehmen wird zudem seinen Vorstand erweitern. Der Aufsichtsrat hat Alfred J. Kremer mit Wirkung zum 01. Februar 2014 zum Mitglied des Vorstands bestellt. In der neu geschaffenen Position zeichnet er als Chief Sales Strategies Officer verantwortlich. Kremer gründete und führte zuletzt die Multiconsult GmbH mit Sitz in München. Dem Vorstand gehören außerdem Thomas Oliver Müller, Dr. Sven Neubauer und Holger Fuchs an.

Neuer Aufsichtsrat

Eine weitere Personalie betrifft den Aufsichtsrat des Unternehmens: Dr. Tobias Wagner ist seit 01. Januar Mitglied des Kontrollgremiums. Nach Angaben der Deutschen Finance verfügt er neben seiner langjährigen Erfahrung in Führungspositionen und als Unternehmer über Expertise im Real-Estate-Management. Als Vorstand führt Wagner einen börsengelisteten Softwarehersteller mit Hauptsitz in München und mehr als 40 Standorten weltweit. (kb)

Foto: Shutterstock