CGS legt Shoppingcenter-Fonds auf

Die Commerz Grundbesitz-Spezialfondsgesellschaft (CGS), Wiesbaden, hat in Kooperation mit der Assetis GmbH den Immobilienspezialfonds ?ShoppingCenterD? für institutionelle Anleger aufgelegt. Der Fonds soll ausschließlich in Einzelhandelsimmobilien in Deutschland investieren und bis 2008 ein Volumen von über einer Milliarde Euro erreicht haben. Als erstes Objekt wurde das mit dem MIPIM-Award ausgezeichnete Shopping Center ?Sevens? auf der Königsallee in Düsseldorf erworben. Weitere Akquisitionen sollen in Kürze folgen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.