- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

SEB ImmoInvest: Großdeal in New York

Die SEB Immobilien-Investment GmbH, Frankfurt, hat im Zentrum Manhattans für ihren offenen Immobilienfonds SEB ImmoInvest das Büro- und Geschäftsgebäude ?One Park Avenue? als Mehrheitsbeteiligung eines so genannten ?Share-Deals? erworben. Im Rahmen des Gesellschaftskaufes übernimmt SEB ImmoInvest für rund 242 Millionen US-Dollar (rund 187 Millionen Euro) den 75-prozentigen Anteil von Credit Suisse First Boston.

Zusätzlich genießt der Fonds durch die im Gesellschaftervertrag verankerte Preferred-Return-Struktur für die gesamte Haltedauer der Immobilie das Vorzugsrecht auf 8,5 Prozent jährliche Ausschüttung. Mit einem 25-prozentigen Anteil bleibt der US-Reit SL Green Realty Corp. Mitgesellschafter und gleichzeitig Managing Partner.

Das einen Straßenblock umfassende 20-geschossige Gebäude mit einer Gesamtmietfläche von 86.151 Quadratmetern ist zu 97 Prozent an 14 Unternehmen vermietet, darunter die Citibank, Fidelity, das New York University Hospital und Consultant Segal. Die Struktur der Mietlaufzeiten ist laut SEB ausgewogen und reicht bis ins Jahr 2020. ?One Park Avenue? befindet sich im größten und umsatzstärksten New Yorker Teilmarkt Midtown auf der östlichen Seite der Park Avenue zwischen der 32. und 33. Strasse, auf Höhe des Empire State Buildings.