- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Colonia Real Estate kauft Aktien zurück

Nach einem regelrechten Kursrutsch plant die Colonia Real Estate AG knapp 1,1 Millionen eigene Aktien bis Ende November zu erwerben.

Nach Angaben der Gesellschaft entspricht das Rückkaufvolumen bis zu fünf Prozent des derzeitigen Grundkapitals. Die Papiere sollen als ?Akquisitionswährung? bei zukünftigen strategischen Übernahmen dienen. ?Die momentane Korrektur bei Immobilienaktien wirkt sich auch auf das Kursniveau der Aktien der Colonia Real Estate aus und gibt uns eine attraktive Möglichkeit, eigene Aktien zu erwerben?, so Stephan Rind, Vorstandsvorsitzender der Colonia Real Estate AG.

Der Aktienkurs des im S-Dax notierten Immobilienunternehmens rutschte von 45 Euro Ende Februar zwischenzeitlich auf 27 Euro. (hi)