- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Morgan Stanley und DJE nehmen Fondsanteile in Arrest

Die Ingewahrsamnahme von Anteilen offener Immobilienfonds geht weiter: Auch die Rücknahme von Anteilen des P2 Value der Gesellschaft Morgan Stanley Real Estate wurde mit sofortiger Wirkung für zunächst drei Monate ausgesetzt. Mit dem DJE Real Estate des Pullacher Vermögensverwalters DJE schließt auch ein Immobilien-Dachfonds vorübergehend die Pforten.

Wie die übrigen Marktteilnehmer, die bereits zum drastischen Mittel der Fondsschließung griffen, begründen beide Anbieter ihre Entscheidungen mit Liquiditätsengpässen infolge von erheblichen Kapitalabzügen, die zuletzt insbesondere durch institutionelle Investoren getätigt wurden. Ursache sei die Verunsicherung von Anlegern im Zuge der Finanzkrise. (hb)