- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Dahler & Company eröffnet Standort in Mannheim

Der Luxusimmobilienmakler Dahler & Company erweitert laut eigenen Angaben in Mannheim sein Netzwerk und vergibt dort eine Lizenz.

Der Friedrichsplatz in Mannheim. Dahler & Company vergibt eine Lizenz in die baden-württembergische Stadt.

Die beiden Partner Rainer Marzenell (47) und Botho Finck (46) erhielten die Dahler & Company-Lizenz für Mannheim.

“Wir haben uns sehr bewusst für eine Zusammenarbeit mit Dahler & Company als Franchisegeber entschieden”, so Botho Finck. Der gelernte Immobilienökonom war schnell von dem Lizenzsystem und dem Markenauftritt des Hamburger Unternehmens überzeugt.

Mannheim: Ein attraktiver Standort

Annekathrin Bethke, Geschäftsführerin der Lizenzsparte, glaubt, dass Mannheim ein zukunftsträchtiger Standort in Deutschland ist.

“Die Region um Mannheim, Ludwigshafen am Rhein und Heidelberg ist mit großen Firmen wie BASF oder SAP und dem Rhein für den Schifffahrtshandel bestens als bedeutender Wirtschaftsstandort ausgerüstet. Viele Unternehmer siedeln sich hier an und möchten in der Nähe ihrer Arbeitsplätze leben.”

Laut Bethke kamen im letzten Jahr bereits die Standorte Pfalz und Velden in Österreich zum Netzwerk von Dahler & Company hinzu.

Dahler & Company [1] ist auf die Vermittlung von hochwertigen Wohnimmobilien in Deutschland, Österreich und auf Mallorca spezialisiert. Im Jahr 2000 führte das Unternehmen das Lizenzsystem ein, aktuell gehören 38 Filialen an 27 Standorten zum Netzwerk. (st)

Foto: Shutterstock.com