Frank Emmerich neuer Head of Retail bei CBRE

Frank Emmerich ist ab sofort Sprecher und Head of Retail Agency Germany für die Business Line Retail des Immobilienberatungsunternehmens CBRE.

frank-emmerich-cbre
Frank Emmerich ist seit neun Jahren für CBRE tätig.

Die Entscheidung zur Berufung von Emmerich hat nach Aussage von CBRE das Team der deutschen Business Line Retail getroffen. Die Position Head of Retail Germany sei zuvor unbesetzt gewesen.

Emmerich verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Retailbereich. Seit neun Jahren ist er für CBRE tätig. „Frank ist ein sehr erfahrener Kollege, der dem Unternehmen und den Kunden einen großen Mehrwert bietet. Auch unsere Mitarbeiter schätzen ihn sehr, was sich nicht zuletzt in der Entscheidung des Retail-Teams widerspiegelt, ihn als Leiter des Bereiches gewählt zu haben“, sagt Alexander von Erdély, CEO von CBRE in Deutschland.

400 Büros weltweit

Die CBRE Group mit Hauptsitz in Los Angeles, Kalifornien, ist das – in Bezug auf den Umsatz im Geschäftsjahr 2015 – weltweit größte Dienstleistungsunternehmen auf dem gewerblichen Immobiliensektor. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 70.000 Mitarbeiter in über 400 Büros weltweit.

Seit 1973 ist CBRE Deutschland mit seiner Zentrale in Frankfurt am Main vertreten, weitere Niederlassungen befinden sich in Berlin, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart. (bk)

Foto: CBRE

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.