- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Patrizia: Property Management in neuen Händen

Die DIM Deutsche Immobilien Management übernimmt im Januar 2017 das Property Management Deutschland der Patrizia. Der entsprechende Vertrag wurde bereits unterschrieben.

Patrizia-Vorstandschef Wolfgang Egger

Das Unternehmen übernimmt das Property Management an den Standorten Augsburg, Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München und Stuttgart sowie bestehende Verwalterverträge für Wohn- und Gewerbeimmobilien.

“Im Zuge der strategischen Weiterentwicklung werden wir uns noch stärker auf das Investment Management fokussieren. Wir benötigen für das Property Management einen kompetenten Dienstleister, der die uns anvertrauten Vermögenswerte weiterhin professionell und engagiert betreut”, erklärte Wolfgang Egger, Vorstandsvorsitzender der Patrizia Immobilien AG. (kb)

Foto: Patrizia