- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Stuart Hoare wechselt zu CR

Stuart Hoare wechselt von Citi zu CR und leitet als Managing Director den neu geschaffenen Geschäftsbereich Capital Advisory. Der Bereich Capital Advisory betreut Transaktionen ab fünf Millionen Euro.

Stuart Hoare übernimmt die Leitung des Bereiches Capital Advisory bei CR.

CR, die europaweit tätige Immobilienberatungs-, Investment- und Assetmanagement-Gesellschaft, stellt Stuart Hoare als Managing Director ein. Hoare ist ein bekannter Experte in der Immobilienfinanzierung. Er wechselt von Citi, wo er 17 Jahre lang als Director im European Real Estate Finance Team tätig war.

Capital Advisory

Bei CR wird Hoare den neu geschaffenen Geschäftsbereich Capital Advisory leiten. Der Bereich umfasst die Platzierung von Eigen- und Fremdkapitalfinanzierung sowie entsprechende Beratungsleistungen. Der Service deckt Darlehensvermittlung, Immobilienfinanzierung und Kreditsyndizierung auf den wichtigsten Märkten Europas ab.

Der Geschäftsbereich betreut nach Angaben von CR Transaktionen ab einer Größenordnung von fünf Millionen Euro, die von der Hypothekenfinanzierung über Multi-Tranche-Emissionen bis hin zu Eigenkapitalbeteiligungen gehen.

Über CR

CR ist ein europaweit tätiger Asset- und Investmentmanager, der vor allem in der Immobilienwirtschaft aktiv ist. Die eigentümergeführte und unabhängige Gesellschaft ist in acht europäischen Ländern vertreten. Kunden von CR sind vor allem nationale und internationale Banken, institutionelle Investoren, Hedge-Fonds und Private Equity Investoren. (kl)

Foto: CR