- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

USA: Neubauverkäufe steigen im September überraschend

In den USA hat die Zahl der Verkäufe von neuen Häusern im September überraschend zugelegt, wie das Handelsministerium mitteilt. Im Vormonat war ein deutlicher Rückgang verzeichnet worden.

Im September erwarben wieder mehr US-Bürger ein neu erbautes Eigenheim.

Die Neubauverkäufe seien im September im Vergleich zum Vormonat um 3,1 Prozent gestiegen, teilte das US-Handelsministerium am Mittwoch mit.

Auf das Jahr hochgerechnet kletterte die Zahl von 575.000 auf 593.000. Volkswirte hatten hingegen einen Rückgang um 1,5 Prozent erwartet.

Zahlen für August revidiert

Allerdings wurden die Daten für August [1] nach unten revidiert. Demnach ist der Dämpfer im Vormonat stärker als bisher gedacht ausgefallen.

Das Ministerium meldete einen Rückgang um 8,6 Prozent nach zuvor nur 7,6 Prozent. Die Zahl der Neubauverkäufe schwankt für gewöhnlich stark. (dpa-AFX)

Foto: Shutterstock