- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Baubranche: Auftragsvolumen legt weiter zu

Die Baubranche in Deutschland floriert, das Auftragsvolumen liegt auf hohem Niveau. Nach aktuellen Daten des Statistischen Bundesamtes wurde zum Ende des Jahres 2017 ein weiterer deutlicher Anstieg verbucht.

Haus-grundriss-umbau-modernisierung Shutt 405078397 in Baubranche: Auftragsvolumen legt weiter zu [1]

Insbesondere der hohe Bedarf an Wohnungen füllt die Auftragsbücher der Bauunternehmen.

Der Wert der Aufträge aus dem November 2017 übertraf den Vorjahresmonat um 10,7 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden berichtete.

Bezogen auf die ersten elf Monate des Jahres erhielten die Unternehmen Aufträge mit einem um 5,1 Prozent gestiegenen Wert. Bereinigt um die Preiserhöhungen wuchs das Neugeschäft um 2,0 Prozent.

Branche stößt an Wachstumsgrenzen

Nach einer vor wenigen Tagen veröffentlichten Selbsteinschätzung stößt die Branche mittlerweile an Wachstumsgrenzen, weil den Unternehmen zusätzliche Fachkräfte fehlen.

Die gute Wirtschaftslage und die niedrigen Zinsen treiben die Geschäfte auf dem Bau weiter an. Die Branche erwartet dieses Jahr einen Umsatz von rund 117,2 Milliarden Euro – ein Plus von vier Prozent im Vergleich zu 2017. (dpa-AFX)

Foto: Shutterstock