- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

AEW erwirbt “Trône Square” in Brüssel – Leerstand inklusive

Der Asset Manager AEW gibt den Erwerb der Anteile an der Trône Holding bekannt, einer belgischen Gesellschaft, die die Eigentumsrechte an einem Objekt namens “Trône Square” hält. Das Gebäude ist lediglich zur Hälfte vermietet. AEW sieht darin “Möglichkeiten für das Asset Management”.

Das Objekt liegt im Brüsseler Stadtteil Leopold.

Trône Square ist ein Bürogebäude im CBD von Brüssel, Belgien, welches 2010 von GLL Real Estate Partners erworben wurde, so eine Mitteilung von AEW. Der Ankauf erfolgte für den Fonds AEW Europe Value Investors II (EVI II) und stellt dessen vierte Investition sowie die erste in Belgien dar.

Die Immobilie umfasst rund 7.000 Quadratmeter Büroflächen, die sich auf acht Stockwerke verteilen und ist zu 53 Prozent an zwei Mieter mit einer gewichteten Restlaufzeit von 6,6 Jahren vermietet. “Das Objekt bietet eine Reihe von Möglichkeiten für das Asset Management, darunter die Vermietung der leerstehenden Flächen und die Sanierung des Gebäudes”, heißt es in der Mitteilung.

Das Objekt liegt im Brüsseler Stadtteil Leopold, in dem sich auch der Sitz der Europäischen Kommission und des Europäischen Parlaments befindet. Carsten Czarnetzki, Fondsmanager von EVI II bei AEW, kommentiert: “Mit dieser Transaktion haben wir insgesamt über 200 Millionen Euro im Fonds investiert und sind mit unserem Investitionsprogramm auf Kurs.”

Foto: AEW