19. Juni 2020, 11:52
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

KanAm kauft für Immobilien-Spezialfonds ein

Die KanAm Grund Group hat in Frankfurt das aus fünf Bauteilen bestehende Bürogebäude “ABC-West” für den institutionellen “Fokus Süddeutschland Fonds” erworben. Zielsetzung ist auch “die Optimierung der Nachhaltigkeit”.

Image003 in KanAm kauft für Immobilien-Spezialfonds ein

Das Objekt besteht aus fünf Bauteilen.

Das Objekt mit neun Mietern, rund 13.300 Quadratmetern Büro- und Lagerfläche sowie 275 Tiefgaragenplätzen befindet sich im Teilmarkt „City West“ in Frankfurt. Das Potenzial zur Optimierung der Nachhaltigkeit des Objektes soll in den kommenden Jahren gehoben werden, heißt es in einer Mitteilung von KanAm. Über den Preis sei Stillschweigen vereinbart worden.

Der Fokus Süddeutschland Fonds, der vor allem Banken und Sparkassen aus der Region als institutionelle Investoren hat, konzentriert sich auf Deutschlands wirtschaftsstärkste Regionen im Süden, darunter München, Stuttgart und Frankfurt.

Sieben Ober- und zwei Untergeschosse

Das Büroobjekt ABC-West besteht aus fünf Bauteilen. Das Gebäude verfügt über sieben oberirdische und zwei unterirdische Geschosse. Das 7. Obergeschoss fungiert als Technikgeschoss. Zu den Mietern gehören unter anderem die Alliance Healthcare Deutschland AG, die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Falk GmbH & Co. KG, die Deutsche Bahn AG und die Consense GmbH, ein Beratungsunternehmen für komplette IT- und Telekommunikations-Infrastruktur für Geschäftskunden.

Für das Objekt liegt der Mitzteilung zufolge ein bis Mitte 2029 gültiger Energieausweis für Nichtwohngebäude vor. Bei der technischen Due Diligence identifizierte KanAm Grund darüber hinaus  zahlreiche Möglichkeiten zur Optimierung der Nachhaltigkeit des Objektes, so die Ankündigung.

Foto: KanAm

 

Ihre Meinung



 

Immobilien

Erneuerbare-Energien-Investments statt Immobilien

Die Rendite-Risiko-Schere zwischen Investments in Erneuerbare Energien und Immobilien öffnet sich. „Beide Anlageklassen sind vor allem für institutionelle Investoren eine Alternative zueinander“, sagt Markus W. Voigt, CEO der aream Group. „Während beide ungefähr die gleiche Rendite erwarten lassen, steigt das Risiko bei Immobilien derzeit steil an.“

mehr ...

Investmentfonds

Silberhandelsvolumen schlägt Gold zum ersten Mal

Das Silberhandelsvolumen auf der Online-Handelsplattform BullionVault hat während der letzten 90 Tage 102,1% des Goldhandelsvolumens ausgemacht. Noch nie zuvor hatte der Silberhandel den Wert des gehandelten Goldvolumens überholt.

mehr ...

Berater

Genossenschaftsbanken wehren sich gegen Check24

Das Vermittlungsportal Check24 hat wegen seines Einstiegs ins Bankgeschäft Ärger mit Volks- und Genossenschaftsbanken. Der Verband der Sparda-Banken und der bayerische Genossenschaftsverband (GVB) fordern die Bundesregierung zum Einschreiten auf, weil sie einen Interessenkonflikt sehen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Isaria verkauft zwei Wohnanlagen in München an DWS-Spezialfonds

Die Münchner Isaria hat insgesamt 219 Wohnungen für 119,2 Millionen Euro an den Vermögensverwalter DWS für einen institutionellen Spezialfonds veräußert. Das Projekt wird die mittlerweile zur Deutschen Wohnen gehörende Isaria München Projektentwicklungs GmbH im Auftrag der Isaria Wohnbau AG schlüsselfertig erstellen.

mehr ...

Recht

 Pfandkredit: Das schnelle Geld aus dem Pfandleihhaus 

Laut dem Zentralverband des Deutschen Pfandkreditgewerbes (ZdP) werden jährlich über 630 Millionen Euro an Krediten von rund 250 Mitgliedsbetrieben ausbezahlt. Die etwa eine Million Kunden, die diese unbürokratischen Blitz-Kredite nutzen, kommen aus allen Schichten. In Corona-Zeiten boomt das Geschäft mit Pfandkrediten. Für wen sich eine Pfandleihe lohnt?

mehr ...